Coleslaw (TM)

Coleslaw ist ein Krautsalat auf eine amerikanische Art und Weise. Der unterschied zu den klassischen Krautsalat ist, dass die Salatsauce mit Mayonnaise zubereitet wird. Dadurch entsteht eine cremige Konsistenz die den Salat eine besondere Note verleiht. Der Salat passt zu jedem Anlass, ob zum Grillen mit paar Würstchen oder Frikadellen zum Mittag.

Coleslaw auf amerikanische Weise, ein Krautsalat mit Möhren,  eine Salat Beilage zum Grillen, Döner, Grillbeilage, cremiger Salat mit Mayonnaise
Coleslaw

Rezept für ca.6-8 Personen:

  • 1kg Weißkohl

  • ca. 2-3St mittelgroße Möhren

  • 1 Zwiebel, halbiert

  • Salz, Pfeffer nach Geschmack

  • ca. 4EL Zucker

  • 250g Mayonnaise

  • ca. 80g Naturjoghurt

  • 2EL Balsamicoessig, hell





Nützliche Helfer: Kleingeräte

Küchenutensilien und Zubehör findet ihr in meinem Amazon Shop.




Zubereitung mit TM®:


Weißkohl abwaschen, trocken tupfen, eventuell die äußeren Blätter und den Strunk entfernen. Dann in grobe Stücke schneiden.

Die Möhren schälen und in grobe Stücke schneiden.

Zwiebel abziehen und halbieren.