top of page

Steckrübeneintopf (TM)

Der Steckrübeneintopf ist ein echter Klassiker und ein typischer deftiger Eintopf für die kalte Jahreszeit. Einfache und leckere Hausmannskost wie früher von meiner Kindheit. Ein Gericht der mit vielen Erinnerungen, Gemütlichkeit am Tisch und vor allem Familie am Tisch zusammen bringt.

Steckrübeneintopf, Eintopf für die ganze Familie, Familienrezepte, Gemüse, Steckrübe, Wintergemüse, Kochen, Kochen für die Familie, Suppe, Suppenzeit, Eintopfzeit, Winterrezepte, Rezeptidee, Rezept aus der @jofoodwerkstatt Küche
Steckrübeneintopf

Rezept:

  • 1gr. Zwiebel, halbiert

  • 30g Butter

  • 125g Speck

  • 1000g Wasser

  • 2EL Gemüsepaste

  • ca.950g Steckrüben, in Würfel geschnitten

  • ca.550g Kartoffeln, in Würfel geschnitten

  • ca. 2gr. Möhren, in Ringe geschnitten

  • 300g Cabanossi, in Ringe geschnitten

  • frische gehackte Petersilie


Nützliche Helfer: Kleingeräte

Küchenutensilien und Zubehör findet ihr in meinem Amazon Shop.




Zubereitung:


Zwiebel in den Mixtopf geben und 3sek/Stufe5 zerkleinern, mit dem Spatel nach unten schieben. Butter, Speck zugeben und 3min/100°C/Stufe2 andünsten.


Wasser, Gemüsepaste in den Mixtopf füllen und das Varoma® Behälter aufsetzen. Die in Würfel geschnittene Steckrüben, Kartoffeln und Möhren in das Varoma® verteilen und mit den Deckel schließen. Alles zusammen 25min/Varoma® /Stufe1 garen lassen.


Nach der Garzeit, die Cabanossi, in Ringe geschnitten auf das Gemüse drauflegen und weitere

10min/Varoma® /Stufe1 garen.


Einen größeren Topf bereit stellen. Das gegarte Gemüse mit Cabanossi in den Topf geben und mit Garflüssigkeit bedecken. Wenn nach persönlichen Empfinden, zu wenig Flüssigkeit in den Kochtopf sich befindet, bitte mit etwas Gemüsefond nachfüllen.

Alles mit dem Spatel vermengen, abschmecken, eventuell nachwürzen und mit gehackten Petersilie bestreuen und servieren.


Guten Appetit!

Beitrag enthält Werbung



 
Mit der Nutzung dieses Kommentar-Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden. Mehr in meiner Datenschutzerklärung *
Jofoodwerkstatt ist Teilnehmer des Amazon-Partnerprogramm, das zur Bereitstellung eines Mediums für Webseiten konzipiert wurde, mittels dessen durch die Platzierung von Partner-Links zu Amazon.de Entgelte verdient werden können.

Ähnliche Beiträge

Alle ansehen

Pizzasuppe (TM)

Comments


bottom of page