top of page

Nussecken (TM)

Das feine Gebäck aus einem Mürbeteigboden, mit Johannisbeergelee bestrichen und mit einer Haselnussmasse belegt. Einfach lecker und unwiderstehlich gut.

Nussecken aus der Jofoodwerkstatt, Wunderschöne Food Fotografie, Nussecken in Schokolade
Nussecken


Rezept für den Teig:

  • 375g Mehl (Typ405)

  • 1Pck Backpulver

  • 150g Zucker

  • 2Pck Vanillezucker

  • 1 Ei

  • 200g kalte Butter


Belag:

  • 1Glas Johannisbeergelee

  • 200g Butter

  • 200g Zucker

  • 2Pck Vanillezucker

  • 60g Wasser

  • 400g gemahlene Haselnüsse

  • 80g gehackte blanchierte Mandeln

  • 300g Zartbitterschokolade

  • etwas Sonnenblumenöl


Nützliche Helfer:

weitere Küchenutensilien und Verziermaterialien findet ihr in meinem Amazon Shop.




Zubereitung:


Ein Backblech mit Backpapier auslegen. Alle Zutaten für den Teig in den Mixtopf geben und alles zusammen 35sek/Stufe 5 verkneten. Teig auf das vorbereitete Blech geben und gleichmäßig verteilen.

Ein Glas Johannisbeergelee in einer Schale glatt verrühren und auf dem Teig verteilen.

Butter, Zucker und 2Pck Vanillezucker in den Mixtopf geben und 2min/60°C/Stufe1,5 erwärmen.


Danach Wasser und gemahlene Haselnüsse zugeben und 35sek/Stufe4 vermengen. Die Haselnussmasse auf die Johannisbeergelee geben und gleichmäßig verteilen. Mit gehackten blanchierten Mandeln drüber streuen.



In vorgeheizten Backofen 180°C Ober/Unterhitze ca.25-30min backen. Nach dem Backen, den Teig ca.5-10min abkühlen lassen.

Dann den Kuchen zuerst in Rechtecke, dann in Dreiecke schneiden.


Zartbitterschokolade in grobe Stücke brechen, in den Mixtopf geben und 10sek/Stufe 6 zerkleinern. Mit dem Spatel nach unten schieben.


Sonnenblumenöl zugeben (ca.1-2EL) und 6min/50°C/Stufe 1 schmelzen lassen. Alles kurz mit dem Spatel vermengen und eventuell zusätzlich noch 1-2min/50°C/Stufe1 die Schokolade schmelzen lassen.

Die Dreiecke in Schokoladenglasur tauchen und auskühlen lassen.


Nussecken
.pdf
PDF herunterladen • 709KB

Guten Appetit!

Beitrag enthält Werbung


 
Mit der Nutzung dieses Kommentar-Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden. Mehr in meiner Datenschutzerklärung *
Jofoodwerkstatt ist Teilnehmer des Amazon-Partnerprogramm, das zur Bereitstellung eines Mediums für Webseiten konzipiert wurde, mittels dessen durch die Platzierung von Partner-Links zu Amazon.de Entgelte verdient werden können.

Ähnliche Beiträge

Alle ansehen

Spitzbuben (TM)

Ricotta Kekse

Comments


bottom of page