Nussecken (TM)

Das feine Gebäck aus einem Mürbeteigboden, mit Johannisbeergelee bestrichen und mit einer Haselnussmasse belegt. Einfach lecker und unwiderstehlich gut.

Nussecken aus der Jofoodwerkstatt, Wunderschöne Food Fotografie, Nussecken in Schokolade
Nussecken


Rezept für den Teig:

  • 375g Mehl (Typ405)

  • 1Pck Backpulver

  • 150g Zucker

  • 2Pck Vanillezucker

  • 1 Ei

  • 200g kalte Butter


Belag:

  • 1Glas Johannisbeergelee

  • 200g Butter

  • 200g Zucker

  • 2Pck Vanillezucker

  • 60g Wasser

  • 400g gemahlene Haselnüsse

  • 80g gehackte blanchierte Mandeln

  • 300g Zartbitterschokolade

  • etwas Sonnenblumenöl


Nützliche Helfer:

weitere Küchenutensilien und Verziermaterialien findet ihr in meinem Amazon Shop.




Zubereitung: