top of page

Mohnstriezel (TM)

Dieser leckere Mohnstriezel gehört zu den Lieblingskuchen meines Mannes. 🤗

Mohnkuchen wird bei uns öfter gebacken aber besonders zu Weihnachten darf der Mohnstriezel nicht fehlen. 😋

Mohnstriezel aus dem Thermomix, gebacken mit Mohnfix, schön angerichtet mit Zuckerlasur übergossen, Food Fotografie aus der Jofoodwerkstatt
Mohnstriezel

Für den Hefeteig:

  • 250g Milch

  • 20g frische Hefe

  • 1 TL Zucker

  • 420g Mehl (Typ 405)

  • 60g weiche Butter

  • 1 Prise Salz

Für die Streusel:

  • 70g kalte Butter, in Stücken

  • 50g Zucker

  • 1Pck Vanillezucker

  • ca.120g Mehl

  • 1 Prise Salz

Für die Füllung:

  • 2 Pck. Mohn-Back z.B. dieser

  • ca.50g Butter, zerlassen

  • ca1-2 EL Milch

  • paar Tropfen Zitronenaroma

  • 1EL Orangeat grün

  • 1EL Orangeat orange

  • 2EL Rosinen

Für den Guss:

  • ca.200g Puderzucker

  • 1TL Zitronensaft

  • 35-40g Milch


Nützliche Helfer:

Küchenutensilien findet ihr in meinem Amazon Shop.




Zubereitung:


Ein Backblech mit Backpapier auslegen.


Milch, frische Hefe und 1TL Zucker in den Mixtopf geben und 3min/37°C/Stufe 2 erwärmen. Dann die restlichen Zutaten für den Hefeteig zugeben und 4min/Knetstufe verkneten.

Den Teig in eine Schale umfüllen und abgedeckt eine Stunde ruhen lassen.



Für die Streusel: alle Zutaten in den Mixtopf geben und ca.12sek/Stufe4 vermengen,

umfüllen.

Zusätzlich mit Händen durchkneten, so dass der Teig krümelig wird.

Nach Bedarf etwas Mehl zufügen.


Für die Füllung: alle Zutaten in eine Schale geben und miteinander vermengen.



Backofen auf 180°C Ober/Unterhitze vorheizen.


Den Teig auf einer bemehlen Arbeitsfläche zu einem Rechteck ca.30x40cm ausrollen und mit Mohnfüllung bestreichen, dabei ringsherum einen Rand von ca.1cm frei lassen.

Die Seiten umklappen und den Teig von der längsten Seite aufrollen.




Den Striezel mit der Naht nach unten auf das Backpapier legen. Abdecken und ca.15-20min ruhen lassen. Danach mit 2EL Milch bepinseln.

Die Streusel gleichmäßig verteilen und leicht andrücken.



Im vorgeheizten Ofen auf der unteren Schiene ca. 40-45min backen.

Denkt daran das jeder Ofen anders backt!


Nach dem Backen, den Striezel vollständig abkühlen lassen.


Für den Guss: alle Zutaten in den Mixtopf geben und 20sek/Stufe3 vermengen.

Den Guss in ein Gefrierbeutel geben, eine Ecke abschneiden und über den Mohnstriezel feine Steifen ziehen.


Den Guss trocken lassen, danach den Mohnstriezel in Stücke schneiden.


Jetzt heißt es Kaffee/Tee kochen und genießen.


Tipp! Der Mohnstriezel lässt sich prima in Stücken einfrieren.


Guten Appetit!

Beitrag enthält Werbung



 
Mit der Nutzung dieses Kommentar-Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden. Mehr in meiner Datenschutzerklärung *
Jofoodwerkstatt ist Teilnehmer des Amazon-Partnerprogramm, das zur Bereitstellung eines Mediums für Webseiten konzipiert wurde, mittels dessen durch die Platzierung von Partner-Links zu Amazon.de Entgelte verdient werden können.

Ähnliche Beiträge

Alle ansehen

Mohnkipferl (TM)

Mohn-Hörnchen (TM)

Mohntarte

Comentarios


bottom of page