top of page

Geröstete Tomatensuppe (TM)

Eine aromatische und geschmacksintensive Tomatensuppe die voller frischen Kräutern steckt. Eine perfekte Sommersuppe, ohne viel Aufwand. Die besten Aromen bekommt man durch rösten im Backofen. Deswegen werden die Tomaten und die Kräuter zuerst im Backofen geröstet. Sehr schmackhaft und vor allem gesund.

Geröstete Tomatensuppe
Geröstete Tomatensuppe

Rezept für 4 Personen:

  • 2kg Tomaten, halbiert

  • 3 rote Zwiebeln, in Ringe geschnitten

  • 2-3 EL Zucker

  • 3 Knoblauchzehen

  • 1/2 TL Chiliflocken

  • 2 EL grobes Meersalz

  • frische Kräuter wie Rosmarin, Thymian, Oregano

  • 2 EL Olivenöl

  • 400g Gemüsebrühe

  • 100g Orangensaft

  • 1/2 Paprikapulver, edelsüß

  • Basilikumblätter; Handvoll


Nützliche Helfer: Kleingeräte

Küchenutensilien und Zubehör findet ihr in meinem Amazon Shop.




Zubereitung:


Backofen auf 230°C Ober/Unterhitze vorheizen.


Auf dem Backblech wird zuerst Zucker bestreut, dann die Zwiebelringe und Knoblauchzehen verteilen. Tomaten halbieren oder in grobe Stücke schneiden und zusammen mit den Chiliflocken, Meersalz und Kräutern auf das Backblech legen.

Alles zusammen ca.30-40 min. im Backofen rösten.


Danach den Backblechinhalt in den Thermomix geben und 1min/Stufe 10 pürieren.


Orangensaft, Gemüsebrühe und Paprikapulver zugeben und 10min/100°C/Stufe2 köcheln lassen. Die Tomatensuppe mit Basilikumblättern dekorieren und servieren.



Guten Appetit!

Beitrag enthält Werbung



 
Mit der Nutzung dieses Kommentar-Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden. Mehr in meiner Datenschutzerklärung *
Jofoodwerkstatt ist Teilnehmer des Amazon-Partnerprogramm, das zur Bereitstellung eines Mediums für Webseiten konzipiert wurde, mittels dessen durch die Platzierung von Partner-Links zu Amazon.de Entgelte verdient werden können.

56 Ansichten

Ähnliche Beiträge

Alle ansehen

Tomatensuppe (TM)

Comments


bottom of page