top of page

Erdbeerkuchen mit Pudding (TM und ohne)

Ein selbstgemachter Obstkuchenboden mit Vanillepudding und frischen Erdbeeren.

Die Erdbeerzeit ist einfach herrlich🍓 ❗👉Ich rate es dir den Pudding am Vortag zu kochen, damit er gut durchgekühlt ist❗.

Und jetzt eine Tasse Kaffee, ein Stückchen Erdbeerkuchen, nach Wunsch extra geschlagene Sahne als Topping obendrauf und ich wünsche dir guten Appetit.

 Erdbeerzeit, frisch gebackener Kuchenboden, selbstgekochter Pudding, ein Kuchen belegt mit frischen Erdbeeren, Backen für die Familie, Backen für die Gäste, ein Sommerkuchen, ein Kuchen zum genießen, frisch aus dem Ofen, Kuchen für eine Gartenparty, ein Kuchenboden mit Sonnenöl gebacken, frisch und lecker, Kuchenrezept, Rezept Idee, Rezeptidee aus der @jofoodwerkstatt Küche
Erdbeerkuchen mit Pudding

Rezept:


Für den Boden:

  • 3Eier

  • 100g Zucker

  • 1Pck Vanillezucker

  • 60g neutrales Öl (bei mir Sonnenblumenöl)

  • 1Prise Salz

  • 1-2EL Milch

  • 120g Mehl (Type 405)

  • ½Pck Backpulver

  • Paniermehl, für die Tortenform

  • etwas Fett für die Tortenform

Belag:

  • ca.2-3 EL Erdbeermarmelade

  • 1Pck Vanillepuddingpulver

  • 500ml Milch

  • 2EL Zucker

  • ca.500-600g frische Erdbeeren

  • 1Pck Tortenguss, rot

  • ca.50-70g Mandeln, gehobelt

  • eventuell geschlagene Sahne, als Topping


Nützliche Helfer: Kleingeräte


Vorgestellte Produkte:

- Neuheiten - Beste Bewertungen - Bestseller - Häufig gewünscht -



weitere Küchenutensilien und Zubehör findet ihr in meinem Amazon Shop.




Zubereitung mit TM:


➡Schritt 1:

Die Erdbeeren waschen, vom Grün befreien und je nach Größe halbieren oder vierteln.

Eine Tortenbackform einfetten und mit Paniermehl bestreuen.

Backofen auf 200°C Ober/Unterhitze vorheizen.


➡Schritt 2:

  • 1Pck Vanillepuddingpulver, 500ml Milch, 2EL Zucker

Pudding laut Packungsanleitung kochen, danach in eine Schale umfüllen, direkt mit Frischhaltefolie abdecken (damit sich keine Haut bildet) und abkühlen lassen.



➡Schritt 3:

  • 3Eier, 100g Zucker, 1Pck Vanillezucker, 60g neutrales Öl (bei mir Sonnenblumenöl), 1Prise Salz

Für den Boden:

Eier, Zucker, Vanillezucker, Öl und eine Prise Salz in den Mixtopf geben und 1,20min/Stufe4 aufschlagen.


➡Schritt 4:

  • 1-2EL Milch, 120g Mehl (Type 405), ½Pck Backpulver

Milch, Mehl und Backpulver zugeben und 30sek/Stufe4 unterrühren.

In die vorbereitete Backform geben und in vorgeheiztem Ofen ca.15-20min auf der unteren Schiene backen (bei mir17min).

Danach den Boden auf einer Kuchenroste auskühlen lassen.



Die Erdbeermarmelade gleichmäßig auf dem Boden verteilen, mit abgekühltem Pudding bedecken, inklusive den Kuchenrand. Die Erdbeeren verteilen.


➡Schritt 5:

  • 1Pck Tortenguss - rot

250g Wasser, 2EL Zucker und 1Pck Tortenguss in den Mixtopf geben und 5sek/Stufe5 verrühren, anschließend 4min/100°C/Stufe2 aufkochen.

Kurz abkühlen (ca.3min) dann den Tortenguss auf den Erdbeeren verteilen.


➡Schritt 6:

  • ca.50-70g Mandeln, gehobelt

Die gehobelten Mandeln auf den Puddingrand streuen und alles fest werden lassen.

Kuchen in den Kühlschrank stellen und kurz vor dem servieren rausholen.



Zubereitung mit dem Mixer:


Die Erdbeeren waschen, vom Grün befreien und je nach Größe halbieren oder vierteln.

Eine Tortenbackform einfetten und mit Paniermehl bestreuen.

Backofen auf 200°C Ober/Unterhitze vorheizen.


Pudding laut Packungsanleitung kochen, danach in eine Schale umfüllen, direkt mit Frischhaltefolie abdecken (damit sich keine Haut bildet) und abkühlen lassen.


Für den Boden:

Eier, Zucker, Vanillezucker und eine Prise Salz in einer Schale schaumig rühren. Das Öl unterrühren, danach die Milch und Mehl mit Backpulver unterheben und

ca.3-4min mit Mixer rühren.


Den Teig in die vorbereitete Backform geben und in vorgeheiztem Ofen ca.15-20min auf der unteren Schiene backen (bei mir17min).

Danach den Boden auf einer Kuchenroste auskühlen lassen.


Die Erdbeermarmelade gleichmäßig auf dem Boden verteilen, mit dem abgekühlten Pudding bedecken, inklusive dem Kuchenrand. Die Erdbeeren verteilen.


Den Tortenguss nach Packungsanleitung zubereiten, kurz abkühlen (ca.3min) und auf den Erdbeeren verteilen.


Die gehobelten Mandeln auf den Puddingrand streuen und alles fest werden lassen.

Kuchen in den Kühlschrank stellen und kurz vor servieren rausholen.


Guten Appetit!

Beitrag enthält Werbung



 
Mit der Nutzung dieses Kommentar-Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden. Mehr in meiner Datenschutzerklärung *
Jofoodwerkstatt ist Teilnehmer des Amazon-Partnerprogramm, das zur Bereitstellung eines Mediums für Webseiten konzipiert wurde, mittels dessen durch die Platzierung von Partner-Links zu Amazon.de Entgelte verdient werden können.

Ähnliche Beiträge

Alle ansehen
bottom of page