Eingelegte Radieschen (TM)

Habt ihr schon einmal eingelegte Radieschen selbst gemacht oder überhaupt probiert? Noch nicht? Dann müsst ihr das Rezept unbedingt ausprobieren. Durch den einfachen Essigsud werden die Radieschen sehr aromatisch. Sie passen zu gegrilltem, Salat oder einfach auf eine Scheibe Brot.

Da Radieschen durch das einlegen eine schöne bunte Farbe bekommen, eignen sie sich als ein perfektes Mitbringsel aus deiner Küche.

 Eingelegte Radieschen, Radieschenscheiben eingelegt, Beilage zum Grillen, Mitbringsel aus der Küche, Rezeptidee aus der @jofoodwerkstatt Küche
Eingelegte Radieschen

Rezept für ca.1 großes Schraubglas 500ml (oder zwei kleine)

  • 1 Bund Radieschen (ca.15Stk)

  • 1 EL Dill, fein gehackt oder TK

  • 1 TL Senfkörner

  • 1 TL Pfefferkörner

Für den Sud:

  • ca.1EL Zucker

  • 1 flache TL Salz

  • 250g Wasser

  • ca.100g Weißweinessig

Nützliche Helfer: Kleingeräte



weitere Küchenutensilien und Zubehör findet ihr in meinem Amazon Shop.