Radieschen Dip (TM)

Dieser Radieschen Dip eignet sich super aufs Brot zum dippen, zu verschiedenen Gemüsesorten oder sogar Brotchips.

Perfekt zum Grillen oder als leichtes Abendbrot an warmen Sommertagen.

Radieschen Dip
Radieschen Dip

Rezept:

  • 2 Stück Schalotten

  • 1 Knoblauchzehe

  • 1 Bund Radieschen (bei mir 200g)

  • 1 Handvoll Petersilie oder Kresse

  • 200g Doppelrahmfrischkäse

  • Salz, Pfeffer








Nützliche Helfer:

Küchenutensilien und Zubehör findet ihr in meinem Amazon Shop.





Zubereitung:


Schalotten schälen, halbieren und zusammen mit dem Knoblauch in den Mixtopf geben und 3sek/Stufe 5 zerkleinern. Mit dem Spatel ( diesen benutze ich -> Wunderspatel ) nach unten schieben.

Radieschen von Blättern und Stielen trennen, sauber machen und mit Petersilie in den Mixtopf geben und 3sek/Stufe 5 zerkleinern. Alles mit dem Spatel nach unten schieben.

Frischkäse, Salz und Pfeffer zufügen und 10sek/Stufe 3 vermengen.

Abschmecken, eventuell nachwürzen.

<