top of page

Christmas Tree Brownies (TM)

Wir suchen ständig einen perfekten Weihnachtsbaum, wie wärst mit einem Schokoladenkuchen mit vielen kleinen Weihnachtsbäumen am Stiel ?

Eine schokoladige Glasur obendrauf und ein paar Streuseln verteilt, werden die Bäumchen zum absoluten Highlight in der Adventszeit. Der Teig wurde mit Glutenfreiem Mehl gebacken.

Christmas Tree Brownies, Brownie als Weihnachtsbaum mit Deko, Jofoodwerkstatts Food Fotografie
Christmas Tree Brownies


Rezept für ein Backblech:

  • 470g Mehl ( Gluten frei )

  • 200g Zartbitterschokolade

  • 40g Backkakao

  • 200g Zucker

  • 1Pck Vanillezucker

  • 1Pck Natron

  • 1Pck Backpulver

  • 1TL Salz

  • 200g Milch

  • 130g Sonnenblumenöl

  • 1TL Essig

  • 4 Eier

  • 200g warmes Wasser


Glasur:

  • 100g Puderzucker

  • 50g Backkakao

  • 1Pck Vanillezucker

  • 1 Ei

  • 50g Kaffeesahne

  • 130g Kokosfett


Nützliche Helfer: Backblech

Küchenutensilien und Verzier Materialien findet ihr in meinem Amazon Shop.




Zubereitung:


Zartbitterschokolade in den Mixtopf geben und 8sek/Stufe 8 zerkleinern, mit dem Spatel nach unten schieben, umfüllen und zur Seite stellen.


Zucker, Vanillezucker in den Mixtopf geben und 10sek/Stufe 10 pulverisieren, dann die restlichen Zutaten zugeben mit der beiseite gestellten Schokolade und alles zusammen 3min/Stufe4 miteinander vermengen.


Backblech mit Backpapier auslegen, Backofen auf 180°C/Ober/Unterhitze vorheizen.

Den Teig in die Form geben, glatt streichen und ca.45min backen. Stäbchenprobe machen, jeder Backofen back anders.


Nach dem backen den Teig kurz abkühlen lassen und auf einen Brett stürzen, so habt ihr eine glatte Seite zu weiter Bearbeitung.


Für die Glasur:


Puderzucker, Kakaopulver, Vanillezucker, Ei, Kaffeesahne in den Mixtopf geben und 8sek/Stufe 3 vermengen.


Kokosfett in der Mikrowelle schmelzen lassen, dann den Mixtopf auf 1,20min/Stufe3 stellen und durch den Deckelöffnung den Kokosfett zur der Masse fließen lassen.


Die Glasur recht zügig auf dem Kuchen verteilen und glatt streichen. Aus dem Teig Dreiecke schneiden, ein Holz-Stäbchen als Stamm benutzen und mit Zuckerschrift und bunten Streuseln dekorieren.


Christmas Tree Brownie
.pdf
PDF herunterladen • 665KB


Guten Appetit!

Beitrag enthält Werbung



 
Mit der Nutzung dieses Kommentar-Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden. Mehr in meiner Datenschutzerklärung *
Jofoodwerkstatt ist Teilnehmer des Amazon-Partnerprogramm, das zur Bereitstellung eines Mediums für Webseiten konzipiert wurde, mittels dessen durch die Platzierung von Partner-Links zu Amazon.de Entgelte verdient werden können.

Ähnliche Beiträge

Alle ansehen

Ricotta Kekse

Comments


bottom of page