top of page

Chili-Knoblauch-Öl (TM)

Ein selbstgemachtes Gewürzöl ist ein perfekter Begleiter für viele Gerichte oder auch als kleines Geschenk aus deiner Küche.

Das Chili Knobi Öl mögen wir zum Betrräufeln von Pizza oder zum Anbraten von Gemüse.


selbstgemachtes Öl, selbstgemachtes Gewürzöl, schnell und einfach, Gewürzöl zum Pasta, Gewürzöl zum Anbraten, selbstgemachte Geschenke aus der Küche, einfaches Rezept, Herbstrezepte, Rezepte, vegetarisches Gericht, Familienessen, vegetarisch, schnell und einfach, Rezept Idee, Grillbeilage, für Studenten geeignet, Rezept aus @jofoodwerkstatt Küche
Chili-Knoblauch-Öl

Rezept:


  • ca. 6 Stängel Petersilie

  • 4-5 Knoblauchzehen

  • 2 rote Chilischoten

  • 2 grüne Chilischoten

  • 1 gelbe Chilischote

  • ca.120g Olivenöl, erhitzbar

  • 1/4TL Salz







Nützliche Helfer: Kleingeräte

Küchenutensilien und Zubehör findet ihr in meinem Amazon Shop.




Zubereitung:


Petersilie fein hacken oder in den Mixtopf geben und 5sek/Stufe5 zerkleinern und umfüllen.



Chili halbieren, grob schneiden und mit Kerngehäuse in den Mixtopf geben. Knobi abziehen, ebenfalls zugeben und 5sek/Stufe6 zerkleinern. Mit dem Spatel nach unten schieben.



60g Olivenöl zugeben und 5min/120°C/Stufe1 andünsten.

Danach das restliche Olivenöl zugeben (60g), Salz und Petersilie zugeben und 12sek/Linkslauf/Stufe2 vermengen.


Das Chili-Knoblauch-Öl in ein Schraubglas geben, abkühlen lassen und verschließen.



Das Chili Knobi Öl soll im Kühlschrank aufbewahrt und innerhalb von zwei Wochen verwendet werden.


Guten Appetit!

Beitrag enthält Werbung



 
Mit der Nutzung dieses Kommentar-Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden. Mehr in meiner Datenschutzerklärung *
Jofoodwerkstatt ist Teilnehmer des Amazon-Partnerprogramm, das zur Bereitstellung eines Mediums für Webseiten konzipiert wurde, mittels dessen durch die Platzierung von Partner-Links zu Amazon.de Entgelte verdient werden können.

Ähnliche Beiträge

Alle ansehen

Ingwer Shot (TM)

bottom of page