top of page

Blätterteig Tannenbäume mit Lachs

Oh Tannenbaum, oh Tannenbaum....wie knusprig und lecker sind deine Blätter.

Ein tolles Rezept mit Blätterteig, der ideal zum weihnachtlichem Frühstücks Brunch oder als Party Snack passt. Ihr könnt auch aus Möhrenscheiben, kleine Sterne ausstechen.

Blätterteig Tannenbäume mit Lachs am Stiel, Lachstreifen und Blätterteig im Wechsel aufgespießt
Blätterteig Tannenbäume mit Lachs


Rezept für 8 Tannenbäume:

  • 1 Blätterteigrolle, aus dem Kühlregal

  • 2-3EL Kräuterfrischkäse

  • 1-2 TL Meerrettich

  • 2TL Dill, TK

  • Salz, Pfeffer nach Geschmack

  • 200g Räucher-Lachs

  • 1 Ei

  • 1EL Milch

Außerdem:

  • 8 Holzspieße



Nützliche Helfer: Holzspieße

Küchenutensilien und Zubehör findet ihr in meinem Amazon Shop.




Zubereitung:


Ein Backblech mit Backpapier auslegen.

Backofen auf 180°C Ober/Unterhitze vorheizen.


In einer Schale Kräuterfrischkäse, Meerrettich, Dill, Salz und Pfeffer vermengen.

Blätterteig ausrollen und mit Kräuterfrischcreme bestreichen.


Mit einem Messer/Pizzamesser den Blätterteig längs in 8 Streifen schneiden.

Lachsscheiben in dünne Streifen schneiden und auf die Blätterteigstreifen gleichmäßig verteilen.



Blätterteigstreifen schlangenförmig zusammenlegen und auf einen Holzspieß stecken.

Die fertigen Blätterteigbäume auf ein Backblech der mit Backpapier ausgelegt ist legen.

In einer Schale ein Ei und Milch verquirlen und die Bäume mit dem Gemisch bestreichen.

Im vorgeheizten Ofen auf der mittleren Schiene ca.25-30min backen.



Guten Appetit!

Beitrag enthält Werbung



 
Mit der Nutzung dieses Kommentar-Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden. Mehr in meiner Datenschutzerklärung *
Jofoodwerkstatt ist Teilnehmer des Amazon-Partnerprogramm, das zur Bereitstellung eines Mediums für Webseiten konzipiert wurde, mittels dessen durch die Platzierung von Partner-Links zu Amazon.de Entgelte verdient werden können.

Ähnliche Beiträge

Alle ansehen

Spitzbuben (TM)

1 comentario


Invitado
20 dic 2022

Hallo, kann man die Bäumchen wohl schon einen Tag vorher machen?

Me gusta
bottom of page