top of page

Spargelcremesuppe (TM)

Wie wäre es mit einer cremigen Spargelsuppe? Bitte beachte das der Spargel gut geschält werden muss, ansonsten hast du später einzelne Fasern in deiner Suppe, die sogar durch das pürieren schwer weg zu bekommen sind. Ansonsten hilft es dann die Suppe zu sieben.

Spargelcremesuppe
Spargelcremesuppe

Rezept für 4 Personen:

  • 1kg weißer Spargel

  • 2 Schalotten

  • 50g Butter

  • 50g Mehl (Type 405)

  • 900g Wasser

  • 20g Zucker

  • 1EL Gemüsepaste/Gemüsebrühpulver

  • (Salz), Pfeffer nach Geschmack

  • 1 Prise Muskat

  • 150g Sahne

  • ein guter Spritzer Zitronensaft

  • Kerbel zum Bestreuen

  • eventuell Katenschinken (ca.70g)


Nützliche Helfer: Kleingeräte

Küchenutensilien und Zubehör findet ihr in meinem Amazon Shop.





Zubereitung:


Den Spargel mit einem Sparschäler gut schälen, die holzigen Enden abschneiden. Spargel in ca. 2-3 cm große Stücke schneiden und in das Varoma (*Werbung*) legen.

Achte bitte darauf, das ein Schlitz in der Mitte frei gelassen werden soll, damit der Dampf durch kommen kann.


Geschälte Schalotten halbieren, in den Mixtopf geben und 3sek/Stufe5 zerkleinern, mit dem Spatel nach unten schieben. 50g Butter zugeben und 3min/100°C/Stufe1 andünsten. Mehl zugeben und weitere 3min/100°C/Stufe1 anschwitzen.


900g Wasser zugeben und kurz 8sek/Stufe 6 alles miteinander vermengen.

Dann Gemüsepaste, Zucker, Salz und Pfeffer nach Geschmack zugeben.

Das Varoma (*Werbung*) aufsetzen, alles verschließen und zusammen 20min/Varoma/Stufe1 garen.


Nach der Kochzeit das Varoma (*Werbung*) zu Seite stellen. Spargelköpfte aussortieren und auf einem Teller beiseite stellen.


Den restlichen Spargel in den Mixtopf geben und 5min/100°/Stufe 1 köcheln.

Danach die Suppe 30sek/Stufe 4-8 stufenweise ansteigend pürieren.


Spargelköpfe, Spritzer Zitronensaft, Sahne und Muskat zugeben und

3-4min/90°C/Linkslauf/Stufe1 köcheln lassen.


Die Suppe abschmecken, mit Katenschinken und frisch gehackten Kerbel bestreuen und servieren



Guten Appetit!

Beitrag enthält Werbung



 
Mit der Nutzung dieses Kommentar-Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden. Mehr in meiner Datenschutzerklärung *
Jofoodwerkstatt ist Teilnehmer des Amazon-Partnerprogramm, das zur Bereitstellung eines Mediums für Webseiten konzipiert wurde, mittels dessen durch die Platzierung von Partner-Links zu Amazon.de Entgelte verdient werden können.


Ähnliche Beiträge

Alle ansehen

Commentaires


bottom of page