top of page

Schokopudding (TM)

Wie wär´s mit einem cremigen Schokopudding? Richtig schnell gemacht und egal ob warm oder kalt, Hauptsache lecker. Wenn ihr mögt, könnt ihr gerne euren Pudding nach Wunsch mit Topping euer Wahl belegen.

Schokopudding, Schokoladenpudding aus Zartbitterschokolade, laktosefreie Rezepte, Dessert, Nachtisch, Rezeptidee aus der @jofoodwerkstatt Küche
Schokopudding

Rezept für ca.3Weck® Gläschen:

  • 100g Zartbitterschokolade

  • 500g Milch

  • 1 Ei

  • ca.20g brauner Zucker

  • 35g Speisestärke

  • 1TL Vanilleextrakt








Nützliche Helfer: Kleingeräte


Vorgestellte Produkte:

- Neuheiten - Beste Bewertungen - Bestseller - Häufig gewünscht -



weitere Küchenutensilien und Zubehör findet ihr in meinem Amazon Shop.




Zubereitung:


Zartbitterschokolade in groben Stücken in den Mixtopf geben und 8sek/Stufe8 zerkleinern.

Mit dem Spatel nach unten schieben.

Milch, Ei, brauner Zucker, Speisestärke und Vanilleextrakt zugeben und kurz miteinander 5sek/Stufe4,5 vermengen.

Danach 6,30min/100°C/Stufe3,5 aufkochen.

Anschließend in die vorbereitete Gläschen füllen, je nach Wunsch mit Sahne oder Früchten servieren.


👉Als Topping habe ich etwas geschlagene Sahne und Schokoladenwürfel verwendet.


Guten Appetit!

Beitrag enthält Werbung



 
Mit der Nutzung dieses Kommentar-Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden. Mehr in meiner Datenschutzerklärung *
Jofoodwerkstatt ist Teilnehmer des Amazon-Partnerprogramm, das zur Bereitstellung eines Mediums für Webseiten konzipiert wurde, mittels dessen durch die Platzierung von Partner-Links zu Amazon.de Entgelte verdient werden können.
165 Ansichten

Ähnliche Beiträge

Alle ansehen

Milchreis (TM)

コメント


bottom of page