Rahm-Möhren (TM)

Eine ideale Beilage zu Buletten, Bratwurst, Semmelknödel oder zu den Gnocchis.

Die Zubereitung ist schnell und die Rahm-Möhren schmecken richtig lecker.

rahm mohren thermomix ,mohren in rahmsoe karotten rahm, gemuse mohren rezepte, mohren beilage, geschmorte mohren als beilage, mohren beilage, braten, karotten sahne gemuse
Rahm Möhren


Rezept:

  • 500g Möhren, in Scheiben geschnitten

  • 30g Butter

  • 1/2 TL Salz

  • 1 gute Prise Pfeffer

  • 1 TL Zucker

  • 100g Sahne

  • 1/2-1TL Speisestärke

  • 1 EL Petersilie, frisch gehackt oder TK



Nützliche Helfer: Kleingeräte

weitere Küchenutensilien und Kochzubehör findet ihr in meinem Amazon Shop.




Zubereitung:


Möhren schälen und in Scheiben schneiden. Butter, Möhren (in Scheiben) Salz, Pfeffer, Zucker in den Mixtopf geben und 5min/100°C/Linkslauf/Rührstufe garen.


Sahne zugeben und weitere 8min/100°C/Linkslauf/Rührstufe köcheln.


Dann Petersilie und Speisestärke zugeben, alles mit dem Spatel vermischen, damit keine Klümpchen entstehen und 2min/100°C/Linkslauf/Rührstufe zu Ende garen.