Pizza mit Lachsschinken und Parmesan

Ein selbstgemachter Pizzateig ist schnell gemacht und gelingt immer ! Der Pizzateig ist ein Grundrezept und kann nach Herzenslust belegt werden.

Pizza mit Lachsschinken und Parmesan
Pizza mit Lachsschinken und Parmesan


Rezept für 4 Pizzen:


  • 240g Wasser

  • 20g frische Hefe

  • 1TL Honig oder Zucker

  • 500g Pizzamehl

  • 1TL Salz

  • 35g Olivenöl






Nützliche Helfer: Kleingeräte

Küchenutensilien und Zubehör findet ihr in meinem Amazon Shop.




Zubereitung:


Ein Blech ( rechteckig ) leicht einfetten. Wasser, Zucker/ Honig, Hefe 2min./37°C/Stufe2 erwärmen, restlichen Zutaten zugeben und 3min./Knetstufe kneten.


Teig auf eine bemehlte Arbeitsfläche geben und zu einer großen Kugel formen. Mit einem Teigschaber zu 4 Stücken teilen. Jedes Teigstück zu einer Kugel formen und in die vorbereitete rechteckform legen.