top of page

Nutella - Ecken

Etwas süßes aus dem Ofen, ist perfekt für einen spontanen Besuch zum Kaffee. Für alle Nutella Liebhaber, einfach lecker, schnell in Zubereitung und ein richtiger Hingucker.

Nutella Ecken aus Blätterteig und frischen Erdbeeren
Nutella Ecken

Rezept:


• 1 Rolle Blätterteig (Kühltheke)

• ca. 8 EL Nutella

• ca. 4 EL Schokoraspeln

• ca. 3 EL Mandelblättchen

• 1 Banane, in Ringe geschnitten und paar Erdbeeren

• 1 Eiweiß

• Schokosoße

• Puderzucker




Nützliche Helfer: Backunterlage

weitere Küchenutensilien und Backzubehör findet ihr in meinem Amazon Shop.




Zubereitung:


Blätterteig vierteln, dann in Dreiecke schneiden. Auf das mit Backpapier ausgelegtes Backblech, Dreiecke kreisförmig auslegen.


Mit Nutella bestreichen und mit Schokoraspeln bestreuen. Obst verteilen, abschließend mit Mandelblättchen bestreuen und jede Ecke zur Mitte legen und bisschen andrücken.


Mit Eiweiß bepinseln und mit paar Mandelblättchen bestreuen.

Bei 180°C Umluft, ca.25 min backen.


Wer mag serviert es mit Schokosoße und Puderzucker.


Guten Appetit !

Beitrag enthält Werbung



 
Mit der Nutzung dieses Kommentar-Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden. Mehr in meiner Datenschutzerklärung *
Jofoodwerkstatt ist Teilnehmer des Amazon-Partnerprogramm, das zur Bereitstellung eines Mediums für Webseiten konzipiert wurde, mittels dessen durch die Platzierung von Partner-Links zu Amazon.de Entgelte verdient werden können.

Ähnliche Beiträge

Alle ansehen

Commentaires


bottom of page