top of page

Lasagne (TM und ohne)

An manchen Tagen brauchen wir einfach Soulfood pur. Da passt eine Lasagne mit einer leckeren Bolo-Sauce und Béchamelsauce und natürlich viel Käääse obendrauf:) Wir sind absolute Genießer Menschen, der Duft einer frischen Lasagne aus dem Ofen.....herrlich!!!

Lasagne
Lasagne

Rezept für ca.6 Personen:


Bolognese-Sauce:

  • 1gr.Zwiebel (120g)

  • 2 Knoblauchzehen

  • 3St. Möhren (200g)

  • Olivenöl zum Anbraten

  • 800g Hackfleisch

  • 70g Tomatenmark

  • 500g passierte Tomaten

  • 400g stückige Tomaten

  • 100g Rotwein, trocken

  • 250g Gemüsebrühe

  • Salz, Pfeffer

  • 1/2TL Paprikapulver, edelsüß

  • 1TL Oregano, getrocknet

  • 1TL Basilikum, getrocknet oder frisch gehackt

  • *optimal Pasta-Gewürz

Béchamelsauce:

  • 70g Butter

  • 70g Mehl (Type 405)

  • 500g Milch (bei mir 1,5%, Laktosefrei)

  • Spritzer Zitronensaft

  • Salz, Pfeffer

  • eine Prise Muskatnuss

Außerdem:

  • ca.14St Lasagneplatten, ohne Vorkochen

  • 200g Mozzarella, geriebene

  • Basilikum zum Bestreuen und Dekorieren


Nützliche Helfer:

weitere Küchenutensilien und Zubehör findet ihr in meinem Amazon Shop.




Zubereitung mit TM:


In einer Pfanne auf dem Herd etwas Olivenöl erhitzen und das Hackfleisch anbraten, mit Salz und Pfeffer würzen, zur Seite stellen.



Zwiebel, Knoblauch abziehen. Zwiebel halbieren und zusammen mit dem Knoblauch in den Mixtopf geben.

Möhren schälen und in groben Stücken dazufügen.

Alles zusammen 5sek/Stufe5 zerkleinern. Mit dem Spatel nach unten schieben.

30g Olivenöl zugeben und 3min/100°C/Stufe 2 andünsten.



Tomatenmark, passierte Tomaten, stückige Tomaten, Rotwein, Gemüsebrühe, Salz, Pfeffer, Paprikapulver, Oregano und Basilikum hinzufügen und 20min/100°C/Stufe2 kochen lassen.

Nach der Kochzeit, das Hackfleisch zugeben, mit dem Spatel unterrühren und weitere 3min/90°C/Linkslauf/Stufe2 köcheln lassen. Die Sauce nochmal kurz mit dem Spatel vermischen.



Wenn vorhanden mit zweitem sauberen Mixtopf weiter fortfahren, ansonsten die Sauce in einem Topf umfüllen und Mixtopf sauber machen.


Für die Béchamelsauce, Butter in den Mixtopf geben und 3min/100°C/Stufe2 schmelzen lassen. Das Mehl zugeben und 1min/100°C/Stufe1 anschwitzen.

Mit Milch ablöschen, Spritzer Zitronensaft, Salz, Pfeffer und Muskatnuss zugeben und zuerst 5sek/Stufe 5 vermengen und anschließend 7min/100°/Stufe 2 erhitzen.



Eine Auflaufform (25x35) einfetten.

Backofen auf 180°C Umluft vorheizen.


Zuerst eine Schicht Bolognese Sauce in die Auflaufform geben, dann Lasagneplatten darauflegen, mit einer weiteren Schicht Bolo-Sauce bedecken und jetzt erst etwas Béchamelsauce verteilen, mit Lasagneplatten bedecken.

So Schicht für Schicht die Auflaufform füllen und mit Bolo-Sauce beenden.



Über die Sauce geriebene Mozzarella verteilen und in vorgeheiztem Ofen auf der unteren Schiene ca.35-40min backen.


Zubereitung ohne TM:


Zwiebel abziehen und in kleine Würfel schneiden.

Knoblauch abziehen und durch eine Knoblauchpresse durchpressen.

Möhren schälen und auf einer Reibe fein raspeln.


In einer Pfanne auf dem Herd das Olivenöl erhitzen und das Hackfleisch anbraten, mit Salz und Pfeffer würzen. Zwiebel, Knoblauch und Möhren zugeben und kurz alles mit dünsten.

In einem großem Topf, Tomatenmark, passierte Tomaten, stückige Tomaten, Rotwein, Gemüsebrühe, Salz, Pfeffer, Paprikapulver, Oregano und Basilikum erwärmen, das Hackfleisch zufügen und alles zusammen ca.20min auf der mittleren Hitze köcheln lassen.


Für die Béchamelsauce, Butter in einem Topf schmelzen lassen, das Mehl zufügen und zügig mit dem Schneebesen unterrühren.

Mit Milch ablöschen, Spritzer Zitronensaft, Salz, Pfeffer und Muskatnuss zugeben und die Sauce glatt rühren. Paar Minuten köcheln lassen, immer wieder rühren, damit keine Klümpchen entstehen (ansonsten durch ein feinen Sieb passieren)


Eine Auflaufform (25x35) einfetten.

Backofen auf 180°C Umluft vorheizen.


Zuerst eine Schicht Bolognese Sauce in die Auflaufform geben, dann Lasagneplatten darauflegen, mit weiteren Schicht Bolo-Sauce bedecken und jetzt erst mit etwas Béchamelsauce bedecken. So Schicht für Schicht die Auflaufform füllen und mit Bolo-Sauce beenden.

Über die Sauce geriebene Mozzarella verteilen und in vorgeheiztem Ofen auf der unteren Schiene ca.35-40min backen.


Guten Appetit!

Beitrag enthält Werbung



 
Mit der Nutzung dieses Kommentar-Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden. Mehr in meiner Datenschutzerklärung *
Jofoodwerkstatt ist Teilnehmer des Amazon-Partnerprogramm, das zur Bereitstellung eines Mediums für Webseiten konzipiert wurde, mittels dessen durch die Platzierung von Partner-Links zu Amazon.de Entgelte verdient werden können.

Ähnliche Beiträge

Alle ansehen

Lachs Taschen

bottom of page