top of page

Langos/Langosch (TM)

Der Langos/Langosch ist ein ungarisches Fladenbrot 🍞, der zuerst in der Pfanne frittiert wird, dann mit Knoblauchcreme 🧄 bestrichen und zum Schluss mit verschiedenen Zutaten nach eurem Geschmack belegt wird.

Ein Fladenbrot aus Ungarn, in der Pfanne ausgebacken und mit tollen Sachen belegt, Lachs, Schinken, Knoblauch und Käse
Langos



Rezept für 6 Fladenbrote:

  • 250g Wasser

  • 100g Milch

  • 20g Zucker

  • 40g frische Hefe

  • 500g Mehl (Type 405)

  • 1TL Salz

Außerdem:

  • 1-1,5Liter Sonnenblumenöl zum Ausbacken

Für die Knoblauchcreme:

  • 3-4 Knoblauchzehen

  • 200g-250g Quark

  • 100g Schmand

  • 1/2 TL Salz

  • Pfeffer nach Geschmack

  • 1-2 TL gemischte Kräuter oder frisch gehackte Petersilie

Belag:

  • 125g Schinkenwürfel

  • Lauchzwiebeln, in feine Ringe geschnitten

  • etwas Reibekäse

  • Kochschinken in Würfel geschnitten

  • Lachs

  • Radieschen, in feine Scheiben geschnitten

  • Schnittlauch, in feine Röllchen geschnitten

  • Rucola


Nützliche Helfer:

Küchenutensilien und Zubehör findet ihr in meinem Amazon Shop.




Zubereitung:


Wasser, Milch, Zucker und Hefe in den Mixtopf geben und 3min/37°C/Stufe2 erwärmen.

Mehl und Salz zugeben und alles miteinander 4min/Knetstufe verkneten.

Den Teig ( ist leicht klebrig ) in eine große Schale umfüllen und ca.45min ruhen lassen.


Mixtopf sauber machen.



In dieser Zeit die Knoblauchcreme vorbereiten. 🧄🧄🧄


3-4 Knoblauchzehen in den Mixtopf geben und 3sek/Stufe 5 zerkleinern. Mit dem Spatel nach unten schieben und bei Bedarf den Vorgang wiederholen.

Dann die restlichen Zutaten für die Creme zugeben und 12sek/Stufe3 vermengen.

In eine Schale umfüllen und bis zum servieren kalt stellen.


Fladenbrot:

Den Teig auf eine gut bemehlte Arbeitsfläche geben und zu 6 Portionen aufteilen.

Jede Teigportion rund rollen und dann mit Händen oder mit einer kleinen Teigrolle zu flachen Fladen ziehen/aufrollen.

Das Öl in einer großen Pfanne erhitzen und die Langos/Langosch von beiden Seiten nacheinander goldbraun backen.

Die Fladenbrote auf einer Küchenrolle abtropfen lassen.


Schinkenwürfel in einer Pfanne ohne Fett leicht abraten.

Die Langos zuerst mit Knoblauchcreme bestrichen und mit euren Zutaten nach Geschmack belegen



Guten Appetit!

Beitrag enthält Werbung



 
Mit der Nutzung dieses Kommentar-Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden. Mehr in meiner Datenschutzerklärung *
Jofoodwerkstatt ist Teilnehmer des Amazon-Partnerprogramm, das zur Bereitstellung eines Mediums für Webseiten konzipiert wurde, mittels dessen durch die Platzierung von Partner-Links zu Amazon.de Entgelte verdient werden können.

Ähnliche Beiträge

Alle ansehen

Lachs Taschen

bottom of page