Kuchen mit Schokopudding und Löffelbiskuit (TM)

Dieser Kuchen ist wirklich ohne viel Schnickschnack und relativ einfach in der Zubereitung. Durch seine schöne Schichtoptik, sieht er richtig festlich aus. Ihr könnt auch den Löffelbiskuit durch Butterkekse ersetzen.

Kuchen mit Schokopudding und Löffelbiskuit
Kuchen mit Schokopudding und Löffelbiskuit


Rezept für ein Blech:

  • 300g weiche Butter am Stücken

  • 300g Zucker

  • 1Pck Vanillezucker

  • 1 Prise Salz

  • 5 Eier, Zimmertemperatur

  • 300g Mehl

  • 1Pck Backpulver

  • 1 EL Zitronensaft

  • Abrieb von einer Zitrone

Belag:

  • 3 EL Aprikosenmarmelade

  • 2Pck Schokoladen- Puddingpulver

  • 1000g Milch

  • 80g Zucker

  • 600g Schlagsahne

  • 3Pck Sahnesteif

  • 1Pck Löffelbiskuit

Für den Schoko-Guss:

  • 100g-150g Zartbitterschokolade

  • ca.10g Sonnenblumenöl


Nützliche Helfer: Backblech

weitere Küchenutensilien und Backzubehör findet ihr in meinem Amazon Shop.