Ameisenkuchen (TM)

Rührkuchen schmeckt immer. Die Zutaten sind schnell vermengt, sodass, wenn ein spontaner Besuch sich angekündigt hat, er schnell gemacht werden kann.


Ameisenkuchen, Sandkuchen mit Schokostreuseln
Ameisenkuchen

Rezept für eine Kastenform:

  • 250g weiche Butter

  • 200g Zucker

  • 1Pck Vanillezucker

  • 4 Eier

  • 1TL Vanilleextrakt

  • 100g Milch

  • 250g Mehl (Type 405)

  • 2 TL Backpulver

  • 100g Schokostreusel

Für die Glasur:

  • 200g Vollmilch Kuvertüre

  • Schokostreusel


Nützliche Helfer: Kastenform

weitere Küchenutensilien und Backzubehör findet ihr in meinem Amazon Shop.




Zubereitung:

Eine Kastenform einfetten und mit Backpapier auslegen.

Backofen auf 180° Ober/-Unterhitze vorheizen.


Weiche Butter in Stücken, Zucker und Vanillezucker in den Mixtopf geben und 40sek/Stufe4 aufschlagen. Mit dem Spatel nach unten schieben.