top of page

Kirschstreuselkuchen mit (TM® und ohne)


Ein Rührteigboden schmeckt immer himmlisch und ist ganz einfach und schnell gemacht. Leckere Früchte mit Streuselkuchen vom Blech, der Teig ist sehr saftig und weich.

Je nach Jahreszeit kann man die Obstsorte variieren.



Rezept für 1 Blech:

  • 150g weiche Butter

  • 120g Zucker

  • 1Pck. Vanillezucker

  • 1 Prise Salz

  • 4 Eier

  • 250-300g Mehl

  • 1TL Backpulver

Belag:

  • 1 Glas Kirschmarmelade (450g)

Streusel:

  • 250g Mehl

  • 120g Zucker

  • 1Pck Vanillezucker

  • 180g kalte Butter, in Stücken

Für den Guss:

  • Puderzucker

  • etwas Wasser/Zitronensaft


Nützliche Helfer: Backblech

weitere Küchenutensilien und Backzubehör findet ihr in meinem Amazon Shop.




Zubereitung mit TM®


Ein Backblech mit Backpapier auslegen.

Backofen auf 180°C Ober/Unterhitze vorheizen.


Weiche Butter mit Zucker, Vanillezucker und Salz in den Mixtopf geben und 30sek/Stufe5 verrühren. Alles mit dem Spatel nach unten schieben.

Eier zufügen und nochmal alles 30sek/Stufe5 verrühren. Wieder alles mit dem Spatel nach unten schieben.

Danach das Mehl und Backpulver zugeben und 25sek/Stufe 4 vermischen.

Eventuell alles kurz mit dem Spatel schieben.

Teig auf das vorbereitete Backblech verstreichen.

Kirschmarmelade auf dem Teig glattstreichen.


Mixtopf soll sauber und trocken sein. ☝


Für den Streusel, alle Zutaten in den Mixtopf geben und 12sek/Stufe 6 vermengen.

Den Streusel über die Marmelade verteilen und im vorgeheizten Ofen auf der mittleren Schiene ca.30-35min backen.

Nach dem backen den Kuchen auskühlen lassen und je nach Wunsch, ein Guss vorbereiten oder einfach mit Puderzucker bestreuen.



Zubereitung ohne TM®


Weiche Butter mit Zucker, Vanillezucker und Salz mit dem Handrührgerät schaumig aufschlagen, bis sich der Zucker gelöst hat.

Danach die Eier zugeben, weiter aufschlagen.

Zum Schluss Mehl, Backpulver unterrühren.

Ein Backblech mit Backpapier auslegen und den Teig verstreichen.


Backofen vorheizen auf 180°C Ober/Unterhitze

Kirschmarmelade auf den Teig glattstreichen.

Für die Streusel, alle Zutaten mit Knethacken des Handrührers zu Streusel verarbeiten und über die Marmelade verteilen. Kuchen auf der mittleren Schiene 30-35min backen.


Bitte denkt daran das jeder Backofen anders backt. ☝


Nach dem backen den Kuchen auskühlen lassen und je nach Wunsch ein Guss vorbereiten oder einfach mit Puderzucker bestreuen.


Für den Guss:


Puderzucker mit bisschen Wasser oder Zitronensaft vermischen und auf dem abgekühlten Kuchen verteilen.


Guten Appetit !

Beitrag enthält Werbung



 
Mit der Nutzung dieses Kommentar-Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden. Mehr in meiner Datenschutzerklärung *
Jofoodwerkstatt ist Teilnehmer des Amazon-Partnerprogramm, das zur Bereitstellung eines Mediums für Webseiten konzipiert wurde, mittels dessen durch die Platzierung von Partner-Links zu Amazon.de Entgelte verdient werden können.

167 Ansichten

Ähnliche Beiträge

Alle ansehen

Zitronenkuchen

Comments


bottom of page