top of page

Knoblauch Grundstockpaste (TM)

Würzen ohne Geschmacksverstärker und immer im Kühlschrank greifbar. Die Knoblauchpaste ist vielseitig anwendbar, ob für eine Marinade zum Fleisch, Suppen oder deftigen Eintöpfen. Das enthaltene Salz konserviert die Paste, somit hält sie sich mehrere Monate im Kühlschrank, aber sei bitte daher vorsichtig beim salzen vom Speisen, sonst kann dein Gericht schnell zu salzig schmecken. Damit die Paste nicht mit Sauerstoff in Berührung kommt, wird sie mit einem TL Olivenöl bedeckt.

Eine Knoblauchzehe entspricht 1TL Knoblauchpaste.

Knoblauch Grundstockpaste
Knoblauch Grundstockpaste


Rezept für drei kleiner Gläser :

  • 120g Verschiedene Kräuter (Dill, Schnittlauch, glatte Petersilie)

  • 200g Knoblauch, geschält

  • 100g Meersalz








Nützliche Helfer: Kleingeräte

Küchenutensilien und Zubehör findet ihr in meinem Amazon Shop.




Zubereitung:


Kräuter deiner Wahl grob mit Händen halbieren und in den Mixtopf geben und 5sek/Stufe 6 zerkleinern.



Mit dem Spatel nach unten schieben. Meersalz und Knoblauch zugeben und zusammen 5sek/Stufe 6 zerkleinern.



In kleine Gläser füllen, mit Olivenöl bedecken und im Kühlschrank aufbewahren.


Guten Appetit!

Beitrag enthält Werbung



 
Mit der Nutzung dieses Kommentar-Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden. Mehr in meiner Datenschutzerklärung *
Jofoodwerkstatt ist Teilnehmer des Amazon-Partnerprogramm, das zur Bereitstellung eines Mediums für Webseiten konzipiert wurde, mittels dessen durch die Platzierung von Partner-Links zu Amazon.de Entgelte verdient werden können.
252 Ansichten

Ähnliche Beiträge

Alle ansehen

Senf (TM)

bottom of page