Kürbissuppe (TM)

Eine leckere, cremige Kürbissuppe für die Herbsttage. Sie eignet sich gut als Vorspeise und als Hauptgericht.

Kürbissuppe
Kürbissuppe

Rezept:

  • ca.700g Hokkaido, in Würfel geschnitten

  • 150-200g Kartoffeln, in Würfel geschnitten

  • 2 Möhren, in Stücken

  • 1 Zwiebel, halbiert

  • 1 Knoblauchzehe

  • 30g Butter

  • 1/2 TL Salz

  • 1/2 TL Pfeffer

  • 1EL Gemüsepaste

  • 1/2 TL Muskat

  • ca.750g Wasser

  • 100g Sahne oder Creme Fraiche

  • Eventuell Kürbiskerne/Balsamico-Creme zum dekorieren

  • frisches Baguette/Brötchen


Nützliche Helfer: Kleingeräte

Küchenutensilien und Zubehör findet ihr in meinem Amazon Shop.




Zubereitung:


Zwiebel, Knoblauch und Möhren in den Mixtopf geben 5sek/Stufe5 zerkleinern. Mit dem Spatel nach unten schieben. Butter zugeben 4min/100°C/Stufe 2 andünsten.


Kürbis und Kartoffeln in Würfel zugeben und 5min/Varoma/Linkslauf/Stufe1 köcheln lassen.


Wasser, Gemüsepaste, Salz und Pfeffer zugeben und alles zusammen

20min/100°C/ Linkslauf/Stufe 1 garen. Nach der Garzeit 20sek/Stufe5- 8 ansteigend pürieren, dabei den Messbecher festhalten (sicher ist sicher)

<