top of page

Kürbis - Ketchup (TM)

Ein herbstlicher Kürbis Ketchup. Schmeckt super zum gegrillten Fleisch, Frikadellen Süsskartoffeln, Wedges oder als Dipp.

Kürbis - Ketchup
Kürbis - Ketchup

Rezept:

▪️ 100g Zwiebeln, halbiert

▪️ 1Knoblauchzehe

▪️ 20g Olivenöl

▪️ 500g Hokkaido, in Würfel

▪️ 1Dose stückige Tomaten (400g)

▪️ 50g Tomatenmark

▪️ 80g Zucker

▪️ 80g O-Saft

▪️ 80g Apfelessig

▪️ 1TL Paprikapulver, edelsüß

▪️ 1TL Kurkuma @mykraut

▪️ Etwas Salz (1/2TL)

▪️ 1Prise Chiliflocken



Nützliche Helfer: Kleingeräte

Küchenutensilien und Zubehör findet ihr in meinem Amazon Shop.




Zubereitung:


Zuerst Zwiebeln und Knobi abziehen. Zwiebeln halbieren und zusammen mit dem Knobi in den Mixtopf geben und 3sek/Stufe 5 zerkleinern. Mit dem Spatel nach unten schieben. Olivenöl zugeben und 3min/100°C/Stufe2 andünsten.


🎃Hokkaido waschen, halbieren, mit Hilfe von einem Löffel die Kerne entfernen und den Kürbis in Würfel schneiden.


Nach dem die Zwiebeln mit dem Knobi angedünstet sind, alle restlichen Zutaten in den Mixtopf geben und zuerst 12-15sek/Stufe6 zerkleinern, mit dem Spatel verrühren.



Dann den Mixtopf wieder verschließen und alles zusammen 30-35min/100°C/Stufe 2 köcheln lassen. Anschließend 20sek/Stufe5-8 ansteigend pürieren, dabei den Messbecher feststellen ( sicher ist sicher)



Alles abschmecken, eventuell nachwürzen und in saubere Gläser füllen. Die Gläser verschließen, abkühlen und im Kühlschrank aufbewahren.

Haltbarkeit beträgt ca. 3 Monate




Wünsche euch guten Appetit !

Beitrag enthält Werbung



 
Mit der Nutzung dieses Kommentar-Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden. Mehr in meiner Datenschutzerklärung *
Jofoodwerkstatt ist Teilnehmer des Amazon-Partnerprogramm, das zur Bereitstellung eines Mediums für Webseiten konzipiert wurde, mittels dessen durch die Platzierung von Partner-Links zu Amazon.de Entgelte verdient werden können.

Ähnliche Beiträge

Alle ansehen

Senf (TM)

留言


bottom of page