Italienischer Nudelsalat

Ein schneller Salat zu jedem Anlass, ob zum Grillen mit paar Würstchen oder Frikadellen zum Mittag. Ich finde Nudelsalat geht einfach immer.

Nudelsalat mit Pinienkernen und Rucola, italienischer Nudelsalat mit Tomaten und Oliven, Nudelsalat zum Grillen oder als Beilage zum Mittagsessen
Italienischer Nudelsalat

Rezept für ca.4-5 Personen:

  • 500g Nudeln (z.B. Fusilli)

  • ca.70g Pinienkerne

  • 200-220g Kirschtomaten

  • 125g Mozzarella

  • 1/2 Glas Tomaten (getrocknet in Öl eingelegt)

  • 1 Zwiebel

  • 1Knoblauchzehe, durchgepresst

  • ca.80-100g Oliven

  • ca.50-60g Rucola

Dressing:

  • ca.4-5 EL Öl der eingelegten Tomaten

  • ca.3 EL Olivenöl

  • 1TL Senf

  • 1-2EL italienische Kräuter


Nützliche Helfer: Kleingeräte

Küchenutensilien und Zubehör findet ihr in meinem Amazon Shop.




Zubereitung:


Nudeln laut Packungsanleitung gar kochen, abgießen, zur Seite stellen und abkühlen lassen.


Pinienkerne ohne Fett in einer Pfanne rösten lassen.


Die Kirschtomaten waschen, halbieren und in eine große Schüssel geben.