top of page

Fanta Waffeln am Stiel (TM)

Steht eventuell ein Kindergeburtstag oder Kindergartenfest bevor? Wie wäre es mit ein paar frischen Waffeln mit Fanta Geschmack. Ihr könnt auch nach Herzenswunsch eure Waffeln selbst kreativ dekorieren.

Mein Tipp: Für die Eischulung oder für die Schule könnt ihr statt Streuseln, bunte Zahlen und Buchstaben nutzen.

Fanta Waffeln am Stiel, Herzwaffeln, Rezept Idee für Kindergeburtstag, Einschulung, Backidee für Fasching, Backen mit Kindern, Backen macht Spaß, Zuckerstreusel, Rezeptidee aus der @jofoodwerkstatt Küche
Fanta- Waffeln am Stiel

Rezept für ca.10-12Stück


Für den Teig:

  • 4 Eier

  • 200g weiche Butter, in Stücken

  • 180g Zucker

  • 1Pck Vanillezucker

  • 1Prise Salz

  • 300g Mehl (Typ 405)

  • 1Pck Backpulver

  • 200g Orangenlimonade

  • Fett für das Waffeleisen

Außerdem:

  • Holzstiele

Guss:

  • 100g Puderzucker

  • 200g Zartbitterschokolade

  • 25g Sonnenblumenöl

  • Zuckerstreusel, Zuckerdekor


Nützliche Helfer: Kleingeräte



weitere Küchenutensilien und Zubehör findet ihr in meinem Amazon Shop.




Zubereitung:


Eier, weiche Butter in Stücken, Zucker, Vanillezucker, eine Prise Salz in den Mixtopf geben und miteinander 40sek/Stufe5 verrühren. Mit dem Spatel nach unten schieben.


Mehl, Backpulver und Orangenlimo zugeben und 12sek/Stufe5 vermengen, alles kurz mit dem Spatel verrühren. Eventuell den Teig nochmals zusätzlich 5sek/Stufe5 verrühren. In eine Schale/Portionierer umfüllen.


Waffeleisen vorheizen, mit etwas Fett bepinseln (vor jeder Waffel wiederholen).

Für die Waffeln am Stiel, Holzstiele auf das Waffeleisen legen und den Teig wie gewöhnlich ausbacken.



Für den Zuckerguss:

Puderzucker mit etwas Wasser zu einem glatten Guss verrühren. Fertige Waffeln mit Zuckerguss und bunten Streuseln verzieren.


Für den Schokoguss:

200g Zartbitterschokolade in Stücken in den Mixtopf geben und 8sek/Stufe8 zerkleinern. Mit dem Spatel nach unten schieben. 25g Sonnenblumenöl zugeben und 4min/50°C/Stufe 2 schmelzen lassen. Alles gut mit dem Spatel vermengen, nach Bedarf eventuell eine Minute verlängern. Den fertigen Guss in eine Schüssel geben, leicht abkühlen lassen und die Waffeln mit Schokoglasur und Zuckerdekor verzieren.



Guten Appetit!

Beitrag enthält Werbung



 
Mit der Nutzung dieses Kommentar-Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden. Mehr in meiner Datenschutzerklärung *
Jofoodwerkstatt ist Teilnehmer des Amazon-Partnerprogramm, das zur Bereitstellung eines Mediums für Webseiten konzipiert wurde, mittels dessen durch die Platzierung von Partner-Links zu Amazon.de Entgelte verdient werden können.

Ähnliche Beiträge

Alle ansehen
bottom of page