Donauwelle (TM)

Ein Stückchen Kuchen zum Kaffee ist bei uns ein Muss. Dieses klassische Rezept mit Kirschen, cremiger Creme und Schokolade obendrauf ist perfekt für ein Nachmittags Kaffee. Mit meinen Wellen Muster muss ich noch bisschen üben, aber ich finde es muss nicht alles perfekt sein. Wer mag kann zusätzlich zu dem Kuchen Rote Grütze servieren.

Klassische Donauwelle mit Kirschen
Donauwelle


Rezept für eine Springform (ca.26cm):


Teig hell:

  • 120g Butter, Zimmertemperatur

  • 120g Zucker

  • 3 Eier

  • 200g Mehl

  • 120g Milch

  • 2TL Backpulver

Teig dunkel:

  • 20-25g Backkakaopulver

  • 60g Milch

Zusätzlich:

  • 1 Glas Sauerkirschen, abgetropft

Puddingcreme:

  • 500g Milch

  • 1Pck Vanillepuddingpulver

  • 40g Zucker

  • 120g Butter, in Stücken

Glasur:

  • 200g Zartbitterschokolade, in Stücken

  • 20g Kokosfett oder 20g Sonnenblumenöl


Nützliche Helfer: Springform 26cm

weitere Küchenutensilien und Backzubehör findet ihr in meinem Amazon Shop.