Überbackener Ziegenkäse

Schnell gemacht und so gesund. Eine tolle Beilage zum Mittagessen, oder als kleine Mahlzeit.

Überbackener Ziegenkäse schön eingerichtet auf einem Salatteller
Überbackener Ziegenkäse

Zutaten für 4 Personen:

  • ca.50g Pinienkerne

  • ca. 120g Feldsalat

  • 2 Äpfel

  • 150g Ziegenkäse-Rolle

  • 1 Granatapfel


Zutaten für das Dressing:

  • 3 EL Honig, flüssig

  • 3 EL Balsamico Bianco

  • 3-4 EL Olivenöl

  • Salz, Pfeffer

  • *optimal Salat Topping

Nützliche Helfer: Kleingeräte

Küchenutensilien und Zubehör findet ihr in meinem Amazon Shop.




Zubereitung:


Eine kleine Auflaufform mit Backpapier auslegen.

Backofen auf ca.220°C Ober/Unterhitze vorheizen.


Die Äpfel in vier dicke Scheiben schneiden, das Kerngehäuse entfernen. Die Äpfel auf das Backblech legen. Das Ziegenkäse in vier gleiche Scheiben schneiden und auf jeweils eine Scheibe, auf die Äpfel obendrauf legen.