Zucchini-Lachs-Rosen

Für dieses Rezept benötigt ihr nur wenige Zutaten, dafür bekommt ihr einen tollen, leckeren Hingucker auf den Tisch. 😉

Ideal als Snack, Vorspeise oder als kleine Mahlzeit.

Wir essen gerne die Zucchini-Rosen mit einem frischen Salat.

Zucchini-Lachs-Rosen
Zucchini-Lachs-Rosen

Rezept für 4 Stück:

  • 1 mittelgroße Zucchini

  • etwas Kräuterfrischkäse

  • ca.4 Scheiben Räucherlachs

  • 1 Blätterteigrolle aus dem Kühlregal









Nützliche Helfer: Muffinform



weitere Küchenutensilien und Zubehör findet ihr in meinem Amazon Shop.




Zubereitung: