Spargel- Pastasalat

Knackig, frisch, gesund und lecker. Im Frühling soll Spargel nicht fehlen. Heute als Salat mit ein wenig Nudeln und frischen Tomaten.

Spargel Pasta Salat
Spargel Pasta Salat


Rezept für 3 Personen:

  • ca.200g Nudeln (Penne, Fusili)

  • 12 Stangen grüner Spargel

  • ca.180-200 Cherrytomaten

  • 1 rote Zwiebel


Für das Dressing:

  • ca.150 Naturjoghurt

  • 1TL Honig

  • Spritzer Zitronensaft

  • etwas gehackter Petersilie (ca.2EL)

  • Salz, Pfeffer

  • 3 EL Olivenöl

Nützliche Helfer: Kleingeräte

Küchenutensilien und Zubehör findet ihr in meinem Amazon Shop.




Zubereitung:


Für das Dressing; Alle Zutaten außer Olivenöl miteinander vermengen, abschmecken, zur Seite stellen.

Für den Salat; Spargel waschen und das untere Ende abschneiden (ca. 1,5cm), dann die Spargel vierteln.

Die Nudeln im Salzwasser bissfest kochen, am Ende der Garzeit die Spargel zu den Nudeln ins kochende Wasser geben und ca. 5min mit köcheln. Alles abgießen und mit dem zur Seite gestellten Dressing vermengen.

Cherrytomaten waschen und halbieren. Eine rote Zwiebel in feine Streifen schneiden.

Beides mit dem Salat vermengen und für eine Stunde kalt stellen.

Danach alles gut vermischen, das Olivenöl zugeben, alles abschmecken, eventuell mit Salz und Pfeffer nachwürzen und servieren.