top of page

Spaghetti mit Lachs und Spinat in Sahnesoße

Himmlisch leckere Spaghetti mit Lachs und Spinat. Im Handumdrehen fertig gekocht, ob mit Spaghetti oder anderen Nudelsorten, zu einer cremigen Lachssoße passt jede Pasta.

Spaghetti mit Lachs und Spinat in Sahnesoße
Spaghetti mit Lachs und Spinat in Sahnesoße

Rezept für ca.4 Personen:

  • 300g Spaghetti

  • 1 Zwiebel

  • 2 Knoblauchzehen

  • 125g Blattspinat, frisch

  • 300g Lachsfilet

  • 250g Sahne

  • 100g Kräuterfrischkäse

  • 1 EL Butter

  • Spritzer Zitronensaft

  • Salz, Pfeffer

  • eventuell Parmesan, zum Bestreuen

  • Petersilie, zum Bestreuen

Nützliche Helfer: Kleingeräte

Küchenutensilien und Zubehör findet ihr in meinem Amazon Shop.




Zubereitung:


Spaghetti nach Packungsangabe gar kochen.


Zwiebel und Knoblauch schälen und fein hacken. Den Blattspinat abbrausen und gut trocken tupfen. Das Lachsfilet in mundgerechte Stücke schneiden.


Butter in einer Pfanne erhitzen, dabei Zwiebel und Knoblauch andünsten. Sahne eingießen und kurz köcheln lassen, bis die Soße etwas eingedickt ist.


Frischkäse und Blattspinat zufügen und gut vermengen. Mit Salz und Pfeffer würzen.


Lachsfilet mit in die Soße geben, einen Spritzer Zitronensaft zugeben und ca. 8min weiter, mit geschlossenem Deckel, köcheln lassen. Aber bitte nicht überkochen!!


Abgetropfte Spaghetti mit in die Pfanne geben, alles miteinander vermengen und auf die vier Teller anrichten.


Eventuell mit Parmesan bestreuen oder frischer Petersilie.



Guten Appetit!

Beitrag enthält Werbung



 
Mit der Nutzung dieses Kommentar-Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden. Mehr in meiner Datenschutzerklärung *
Jofoodwerkstatt ist Teilnehmer des Amazon-Partnerprogramm, das zur Bereitstellung eines Mediums für Webseiten konzipiert wurde, mittels dessen durch die Platzierung von Partner-Links zu Amazon.de Entgelte verdient werden können.

Ähnliche Beiträge

Alle ansehen

Comentários


bottom of page