top of page

Spaghetti mit Frischkäsesauce und Pinienkernen

Wenn es schnell gehen muss, sind manche Blitzrezepte einfach die besten.

Und dazu lieben wir doch alle Pasta. Ob Spaghetti, Penne oder Tagliatelle....alles lecker.

Ein tolles und alltagstaugliches Rezept,

der unter der Woche in 20min auf dem Tisch steht. 😊

Spaghetti mit Frischkäsesauce und Pinienkernen
Spaghetti mit Frischkäsesauce und Pinienkernen


Rezept für 4 Personen:

  • ca.400g Spaghetti

  • 70g Pinienkerne

  • 1 Zwiebel

  • etwas Olivenöl zum Anbraten

  • ca.120g Kirschtomaten, halbiert

  • ca.150g Kräuterfrischkäse

  • 2 Kellen Nudelwasser

  • Salz, Pfeffer

  • *optimal Pasta Gewürz

  • Basilikum zum Bestreuen


Nützliche Helfer: Küchenutensilien

weitere Küchenutensilien und Kochzubehör findet ihr in meinem Amazon Shop.




Zubereitung:


Zuerst die Pinienkerne auf einer Pfanne ohne Fettzugabe anrösten und zur Seite stellen.

Nudeln laut Packungsanleitung im Salzwasser gar kochen und abgießen, etwas Nudelwasser aufheben und zur Seite stellen.



Die Zwiebel abziehen und in kleine Würfel schneiden, in einer Pfanne mit etwas Öl erwärmen und andünsten. Die Kirschtomaten waschen, halbieren und dazu geben.



Frischkäse und Nudelwasser zugeben, alles verrühren und kurz aufkochen. Mit Salz, Pfeffer oder Pasta Gewürz verfeinern. Die zur Seite gestellte Pasta unterrühren, alles abschmecken, eventuell nachwürzen.



Die Pasta auf dem Teller anrichten, mit Pinienkernen und Basilikum bestreuen und servieren.


Guten Appetit!

Beitrag enthält Werbung



 
Mit der Nutzung dieses Kommentar-Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden. Mehr in meiner Datenschutzerklärung *
Jofoodwerkstatt ist Teilnehmer des Amazon-Partnerprogramm, das zur Bereitstellung eines Mediums für Webseiten konzipiert wurde, mittels dessen durch die Platzierung von Partner-Links zu Amazon.de Entgelte verdient werden können.

Ähnliche Beiträge

Alle ansehen

Comentários


bottom of page