top of page

Sommer Tarte

Eine leckere Tarte mit viel Obst der Saison.

Viele frische Früchte, cremige Füllung aus Puddingpulver, welche perfekt zu einer Tasse Kaffee.


Rezept für den Boden:

  • 250g Weizenmehl

  • 50g gemahlene Mandeln

  • 1Ei

  • 80-100g Zucker

  • 125g kalte Butter

  • 1 Prise Salz

  • 1/2 Mark einer Vanilleschote

  • 1 Eigelb

Für die Creme:

  • 1 Glas Milch

  • 25g Puddingpulver - Vanille Geschmack

  • 3 EL Zucker

  • 120g Mascarpone

Zum bestreichen und belegen:

  • ca. 2 EL Johannisbeermarmelade

  • frische Früchte ( Erdbeeren, Johannisbeeren, Brombeeren, Himbeeren )

  • eventuell ca. 2-3 EL Aprikosenmarmelade



Zubereitung:


Alle Zutaten für den Teig in eine Schüssel geben und mit dem Knethaken des Handrührgerätes einen Streuselteig verkneten.


Mit den Händen den Teig zu einer Kugel formen, in Frischhaltefolie wickeln und eine Stunde in den Kühlschrank stellen.


Eine Tortenform einfetten und mit Mehl bestreuen.

Den Backofen auf 180°C Ober/Unterhitze vorheizten. Den Teig in die Form bringen und leicht eine Kante hochdrücken und mit einer Gabel einstechen.

Der Teig wird ca. 15-20min gebacken, dann bitte auskühlen lassen.


50 ml Milch abmessen und mit dem Puddingpulver vermischen. Die restliche Milch mit Zucker zum kochen bringen, Topf von Herd runter stellen und das Gemisch kräftig untermischen, auskühlen lassen und danach mit Mascarpone mixen.


Den ausgekühlten Boden auf eine Servierplatte stellen. Johannisbeermarmelade auf dem Boden verteilen, dann die Creme glatt streichen und mit frischen Früchten abschließen.


Wer möchte, kann die Aprikosenmarmelade erwärmen und die Früchte bepinseln (ergibt einen schönen Glanz).


Guten Appetit!



Ähnliche Beiträge

Alle ansehen

Opmerkingen


bottom of page