Schupfnudeln mit Bärlauch Pesto

Das schöne an Bärlauchzeit ist die vielfallt an Rezepten. Wir sind total Naturverbundene Menschen und genießen in vollen Zügen alle Bärlauchrezepte.


Bärlauchzeit, Frühlingzeit, Schupfnudeln mit Pesto und Tomaten, Mittagessen für die Familie, Pesto Rezepte
Schupfnudel mit Bärlauch Pesto

Rezept für 2 Personen:

  • 500g Schupfnudeln, aus der Kühltheke

  • etwas Öl, zum Anbraten

  • 1 Zwiebel

  • 200g Cocktailtomaten, halbiert

  • 2EL Bärlauch Pesto

  • 2 EL Wasser

  • Salz, Pfeffer nach Geschmack

  • ca.40-50g Pinienkerne, geröstet




Nützliche Helfer: Kleingeräte

Küchenutensilien und Zubehör findet ihr in meinem Amazon Shop.




Zubereitung:


Pinienkerne ohne Fett in einer Pfanne rösten lassen, in eine Schale geben und abkühlen lassen.


Etwas Öl in einer Pfanne erhitzen und die Schupfnudeln rundherum goldbraun anbraten.

Die Zwiebel abziehen und in kleine Würfel schneiden. Zwiebel zu den Schupfnudeln geben und glasig anschwitzen.

Die halbierten Tomaten zugeben und kurz (ca.1-2min) mit dünsten.

Dann Bärlauch Pesto und 2EL Wasser zugeben und alles miteinander vorsichtig vermengen. Mit Salz und Pfeffer je nach Geschmack würzen.