top of page

Pfannkuchen-Torte (TM)

Die Pfannkuchen- Torte mit Mascarpone- Creme. Ob zum Frühstück, Brunch oder als eine Geburtstagstorte. Eine andere Art einer Torte 😊😋

Pfannkuchen Torte, eine andere Art Torten zu machen, mit Mascarpone verfeinert
Pfannkuchen Torte


Rezept für 22-25 Pfannkuchen ca.24cm:


Teig:

  • 500g Mehl

  • 500g Milch

  • 500g Wasser

  • 100g weiche Butter

  • 8 Eier

  • 1Pck Vanillezucker

  • 1/2 TL Salz

Füllung:

  • 750g Mascarpone

  • 150g Puderzucker

  • 1Pck Vanillezucker

  • 4-5 Tropfen Bitter -Mandel-Aroma

  • 1 TL Amaretto, nach Belieben

  • 400g Sahne

  • 2Pck Sahnesteif

Außerdem:

  • Backkakao zum Bestreuen

  • Erdbeeren oder andere Früchte nach Wahl

Nützliche Helfer: Backunterlage

weitere Küchenutensilien und Backzubehör findet ihr in meinem Amazon Shop.




Zubereitung:


Alle Zutaten für den Teig in den Mixtopf geben und 1min/Stufe 6 verrühren.

Teig in eine Schale umfüllen und 10-15 min quellen lassen.




Eine beschichtete Pfanne ca.24cm einfetten und aus dem Teig dünne Pfannkuchen backen, danach auf ein Kuchengitter geben und kalt werden lassen.



Die Pfannkuchen nach Belieben mit einem Teller/Schüssel zu 20cm Kreisen zurechtschneiden, damit alle Pfannkuchen gleich sind.



400g Sahne mit Sahnesteif mit einem Mixer/Rührgerät steif schlagen, und zu Seite stellen.



In den Mixtopf, Rühraufsatz einsetzen.


Die Restlichen Zutaten für die Füllung in den Mixtopf geben und die ersten 5sek/Stufe3,5 verrühren, dann weitere 12sek/Stufe 3 vermengen.



Achte dabei, das deine gekaufte Mascarpone gute Qualität haben sollte, ansonsten kann es dir passieren das bei der günstigsten Variante, die Creme beim rühren zu flüssig wird.


Dann die Creme in eine Schale umfüllen und die Sahne unterheben.


Den ersten Pfannkuchen auf eine Tortenplatte setzen und mit ca.1-11/2 EL Creme bestreichen, den nächsten Pfannkuchen darauflegen und so weiter schichten bis alle Pfannkuchen und Füllung aufgebraucht sind.



Torte am besten über Nacht kalt stellen.

Vor dem Servieren mit Backkakao bestreuen und mit Erdbeeren oder anderen Früchten nach Wahl dekorieren.


Guten Appetit!

Beitrag enthält Werbung



 
Mit der Nutzung dieses Kommentar-Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden. Mehr in meiner Datenschutzerklärung *
Jofoodwerkstatt ist Teilnehmer des Amazon-Partnerprogramm, das zur Bereitstellung eines Mediums für Webseiten konzipiert wurde, mittels dessen durch die Platzierung von Partner-Links zu Amazon.de Entgelte verdient werden können.

Ähnliche Beiträge

Alle ansehen
bottom of page