top of page

Number Cake (TM)

Der Number Cake aus einem Biskuitteig und einer cremigen Füllung. Perfekte Geburtstagstorte nicht nur für Kinder, sondern für alle. Die 18 habe ich für meine Tochter zum Geburtstag gebacken, natürlich sind die Zahlen egal, das Rezept kann man für jede beliebige Zahl oder sogar Buchstaben verwendet werden.


Number Cake, Kuchen in Zahlenform, hier die 18
Number Cake

**Bitte beachte, das für die angezeigte Torte zwei Bleche benötigt werden, die nacheinander gebacken werden. Die Zutaten Menge muss verdoppelt werden!!

Die Füllungs Menge wird nicht verdoppelt!!



Rezept für ein Backblech:

  • 7 Eier, Zimmertemperatur

  • 250g Puderzucker

  • 1Pck Vanillezucker

  • 140g Mehl

  • 1TL Backpulver

  • 40g Kakaopulver


Füllung:

  • 800g Sahne

  • 3Pck Sahnesteif

  • 2Pck Paradies Creme Vanille Geschmack


Topping:

  • Gummibärchen

  • Schokolade

  • Kekse

  • Marshmallow

  • verschiedene Beeren (Erdbeeren, Himbeeren, Brombeeren)

  • einige frische Blumen


Nützliche Helfer:


Vorgestellte Produkte:

- Neuheiten - Beste Bewertungen - Bestseller - Häufig gewünscht



weitere Küchenutensilien und Backzubehör findet ihr in meinem Amazon Shop.




Zubereitung:


Backofen auf 160°C Ober/Unterhitze vorheizen. Ein Backblech nur am Boden mit Backpapier auslegen.


In den Mixtopf muss ein Rühraufsatz eingesetzt werden. Eier, Puderzucker, Vanillezucker in den Mixtopf geben und 10min/37°C/Stufe 4 aufschlagen. Danach 6min/ Stufe4 ohne Temperaturangabe weiter schlagen.



Rühraufsatz entfernen. Den Teig in eine Schale umfüllen, durch einen Sieb Mehl, Backpulver, Kakaopulver durchsieben und nur mit dem Spatel vorsichtig vermengen, bis keine Klümpchen zu sehen sind.


Den Teig auf das vorbereitete Backblech geben und ca.45min backen.

Backofen in dieser Zeit auf keinen Fall aufmachen!!



Nach dem backen, kurz im Backofen stehen lassen, dann auf ein Geschirrtuch stürzen, Backpapier entfernen. Komplet abkühlen lassen.


Den zweiten Boden vorbereiten und genauso fortfahren wie bei dem ersten Blech.


Für Zahlen-Torte Schablonen aus dem (Internet) ausdrücken, auf dem Biskuit-Boden drauflegen und gewünschte Zahlen/Buchstaben ausschneiden.



Wer die Creme nicht im Mixtopf schlagen möchte, macht das bitte mit einem Handmixer/Rührgerät.


Für die Zubereitung in dem Mixtopf muss der Rühraufsatz eingesetzt werden. Kalte Sahne in den Mixtopf geben, ohne Zeitangabe/Stufe 3 anmachen und durch die Deckelöffnung zügig das Sahnesteif und die Paradies Creme einfügen. Die Creme bis gewünschter Festigkeit steif schlagen (bei mir waren es 38sek)



Danach die Creme in einen Spritzbeutel füllen.

Die erste Zahl auf eine Tortenplatte legen und mit Creme verzieren, den zweiten Zahlenboden drauflegen und die Creme weiter "Klecksweise" verteilen, so dass die Zahl komplett mit der Creme belegt ist.



Die Zahlen Torte für mindestens 2-3 Stunden in den Kühlschrank stellen.


Danach nach Belieben mit Schokoladenstücken, Keksen und Süßigkeiten verzieren. Kuchen bis zum servieren kaltstellen.

Guten Appetit!

Beitrag enthält Werbung



 
Mit der Nutzung dieses Kommentar-Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden. Mehr in meiner Datenschutzerklärung *
Jofoodwerkstatt ist Teilnehmer des Amazon-Partnerprogramm, das zur Bereitstellung eines Mediums für Webseiten konzipiert wurde, mittels dessen durch die Platzierung von Partner-Links zu Amazon.de Entgelte verdient werden können.

Ähnliche Beiträge

Alle ansehen

Donauwelle (TM)

bottom of page