Russischer Zupfkuchen vom Blech (TM)

Russischen Zupfkuchen kennen wir mit weiß-schwarzen Flecken. Ich wollte euch eine Variante zeigen mit Herzen passend für Valentinstag oder vielleicht für eure lieben Menschen zum Geburtstag als kleine Aufmerksamkeit.

Russischer Zupfkuchen vom Blech mit dunklen Herzen in Quadrate geschnitten zum Valentinstag
Russischer Zupfkuchen vom Blech

Rezept für den Teig:

  • 250g weiche Butter

  • 200g Zucker

  • 2 Eier

  • 430g Mehl (Typ 405)

  • 1Pck Backpulver

  • 1 Prise Salz

  • 60g Backkakao

Für die Quarkmasse:

  • 1kg Speisequark

  • 350g weiche Butter

  • 200g Zucker

  • 1Pck Vanillezucker

  • 5 Eier

  • 2Pck Vanille-Puddingpulver

  • 1 TL Vanilleextrakt


Nützliche Helfer: Backunterlage

weitere Küchenutensilien und Backzubehör findet ihr in meinem Amazon Shop.




Zubereitung:


Ein tiefes Blech (30x40) einfetten und mit Backpapier auslegen.


Alle Zutaten für den Teig in den Mixtopf geben und 30sek/Stufe6 vermengen. Mit dem Spatel nach unten schieben und nochmal 20sek/Stufe6 ve