Naan Brot (TM)

Naanbrot - Fladenbrot wird gerne mit verschiedenen Dips gegessen oder als Beilage zum Grillen. Der Teig ist blitzschnell gemacht und nach dem ausbacken schmeckt das Fladenbrot sehr lecker mit z.B. einer cremigen Tomatensuppe.

Naan Brot
Naan Brot


Rezept für 8-10 Fladenbrote:

  • 100g Wasser

  • 150g Milch

  • 20g frische Hefe

  • 20g Zucker

  • 500g Mehl (Type 405)

  • 130g Naturjoghurt

  • 20g Olivenöl

  • 1/2 TL Salz

  • etwas flüssige Butter

  • 1 EL frisch gehackter Petersilie



Nützliche Helfer: Kleingeräte

Küchenutensilien und Backzubehör findet ihr in meinem Amazon Shop.




Zubereitung:


Wasser, Milch, Hefe und Zucker in den Mixtopf geben und 3min/37°C/Stufe2 erwärmen.

Danach das Mehl, Naturjoghurt, Olivenöl und Salz zufügen und alles miteinander 4min/Knetstufe verkneten. Den Teig in eine Schale umfüllen und eine Stunde ruhen lassen

( Vorsicht, der Teig ist relativ weich ! )