top of page

Mini Blätterteig Hörnchen

Wer kennt das nicht? An manchen Tagen muss es etwas einfaches und schnelles zum Kaffee sein. Perfekt geeignet dafür ist die Blätterteigrolle. Mit paar Lieblingsaufstrichen belegen, aufrollen, backen und genießen.

Blätterteig Hörnchen mit verschiedenen Füllungen
Blätterteig Hörnchen


Rezept für ca.16 mini Hörnchen:

  • 1Blätterteigrolle (Kühlregal)

  • Nuss Nugat Creme

  • Aprikosen Marmelade

  • Pflaumenmus

  • 1 Ei

  • Schokostreusel

  • Mandelblättchen, blanchiert und gehobelt

  • Haselnusskerne, gehackte




Nützliche Helfer: Backunterlage

weitere Küchenutensilien und Backzubehör findet ihr in meinem Amazon Shop.




Zubereitung:


Backofen auf 180°C Ober/-Unterhitze vorheizen.

Ein Backblech mit Backpapier auslegen.


Blätterteigrolle aufrollen und in 16 Dreiecke schneiden.

Mit den Lieblingsaufstrichen eurer Wahl Klecksweise belegen und den Teig einrollen.



Die fertig eingerollten mini Hörnchen auf das Backblech legen.

In einer Schale 1 Ei verquirlen und die Hörnchen bepinseln.


Mit Schokostreusel/Mandelblättchen/Haselnüssen bestreuen und ca.25-30min auf der mittleren Schiene backen.



Nach dem backen auf einem Kuchengitter leicht abkühlen lassen und servieren.


Guten Appetit!

Beitrag enthält Werbung



 
Mit der Nutzung dieses Kommentar-Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden. Mehr in meiner Datenschutzerklärung *
Jofoodwerkstatt ist Teilnehmer des Amazon-Partnerprogramm, das zur Bereitstellung eines Mediums für Webseiten konzipiert wurde, mittels dessen durch die Platzierung von Partner-Links zu Amazon.de Entgelte verdient werden können.



88 Ansichten

Ähnliche Beiträge

Alle ansehen

Mohn-Hörnchen (TM)

Streuselkuchen (TM)

Comments


bottom of page