top of page

Kartoffel - Kidneybohnen Auflauf

Ich liebe schnelle Aufläufe, alles zusammen in eine Auflaufform geben und überbacken. Und ganz ehrlich, wer liebt solche Gerichte nicht? Hier könnt ihr frische Kartoffeln vorgaren oder eventuell vom Vortag (falls euch welche geblieben sind) verwenden.

Meine Auflaufform hat eine Größe von 25cmx25cm.

 ein schnelles Mittagessen aus dem Ofen, überbackene Kartoffeln mit Hackfleischsauce, Mittagessen für die ganze Familie, Gemüse Auflauf, frische Zutaten, ohne Zusatzstoffe, natürliche Gewürze, ohne Konservierungsstoffe, Rezeptidee aus der @jofoodwerkstatt Küche
Kartoffel-Kidneybohnen Auflauf

Rezept für 3-4 Personen:

  • ca.500-550g vorgegarte Kartoffeln

  • etwas Öl, zum Anbraten

  • 1 Zwiebel, gewürfelt

  • 1 Knoblauchzehe, durchgepresst

  • 70g Tomatenmark

  • 500g Hackfleisch

  • Salz, Pfeffer nach Geschmack

  • Paprikapulver, edelsüß

  • 400g stückige Tomaten aus der Dose

  • ca.50ml Wasser

  • je 1 -2 TL TK oder frisch Basilikum, Oregano

  • 250g Kidneybohnen, aus der Dose, abgetropft

  • 150g Mais, aus der Dose, abgetropft

  • ca.150-200g mini Tomaten, halbiert

  • ca. 250g Reibekäse

  • Basilikum zum Bestreuen/Dekorieren


Nützliche Helfer: Kleingeräte


weitere Küchenutensilien und Zubehör findet ihr in meinem Amazon Shop.




Zubereitung:


Eine geeignete Auflaufform einfetten.

Die Kartoffeln mit ausreichend Salzwasser bissfest garen, danach abgießen, pellen und in Scheiben schneiden. In der vorbereiteten Form gleichmäßig verteilen.

Etwas Öl in der Pfanne erhitzen, Zwiebel mit Knobi andünsten, Tomatenmark zugeben und anrösten. Danach das Hackfleisch zufügen, anbraten und mit Gewürzen würzen.

Stückige Tomaten, 50ml Wasser, Basilikum und Oregano zugeben, alles miteinander gut vermengen und paar Minuten köcheln lassen. Die Sauce abschmecken, eventuell nach Geschmack nachwürzen.



Auf die Kartoffelscheiben in der Auflaufform, Kidneybohnen, Mais und Mini halbierte Tomaten verteilen, danach gut mit der Hackfleischsauce abdecken und mit Reibekäse bestreuen.

Backofen auf 200°C Ober/Unterhitze vorheizen und auf der unteren Schiene ca.30-35min überbacken.

Anschließend mit Basilikum bestreuen/Dekorieren und servieren.


Guten Appetit!

Beitrag enthält Werbung



 
Mit der Nutzung dieses Kommentar-Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden. Mehr in meiner Datenschutzerklärung *
Jofoodwerkstatt ist Teilnehmer des Amazon-Partnerprogramm, das zur Bereitstellung eines Mediums für Webseiten konzipiert wurde, mittels dessen durch die Platzierung von Partner-Links zu Amazon.de Entgelte verdient werden können.

Ähnliche Beiträge

Alle ansehen

Commentaires


bottom of page