Käsekuchen (TM)

Ohne Käsekuchen.....ohne mich 😉 Ich esse sehr gerne Käsekuchen, wenn Geburtstag bei uns gefeiert wird, backe ich oft unseren Familienklassiker.

Ihr könnt nach Wunsch den Kuchen, nachdem er abgekühlt ist, mit Puderzucker bestäuben oder wie ich mit etwas Schokolade überziehen und mit Obst dekorieren.


ein Stück Käsekuchen, verfeinert mit Früchten als Topping
Käsekuchen

Rezept für eine Springform ca.26cm:


Für den Teig:

  • 200g Mehl

  • 1TL Backpulver

  • 100g Zucker

  • 80g weiche Butter, in Stücken

  • 1 Ei

  • 1Prise Salz

Für die Füllung:

  • 200g Zucker

  • 1 Vanillezucker

  • 4 Eier

  • 2Pck Vanillepuddingpulver

  • 100g weiche Butter, in Stücken

  • 400g Sahne

  • Saft und Abrieb von einer 1/2 Zitrone

  • 1TL Vanilleextrakt

  • 1kg Quark

Für den Guss:

  • ca.200g Zartbitterschokolade

  • ca.1 EL Sonnenblumenöl

  • Beeren Mix (Erdbeeren, Himbeeren, Heidelbeeren)


Nützliche Helfer:

  • Für Dein Thermomix z.B. dieser Deckelhalter