top of page

Flammkuchen mit Mandelmus

Wir lieben Flammkuchen und Mandelmus zu gleich....na gut, mein Man ist vielleicht nicht der größte Fan von Mandelmus aber er probiert alles und das finde ich gut.

Hast du schon ein Flammkuchen mit Mandelmus probiert? Nein? Dann solltest du das Rezept hier ausprobieren. Der geröstete Mandelmus, gibt dem Teig eine nussige Würze. Du kannst dein Teig herzhaft oder auch süß belegen.

Flammkuchen mit Mandelmus
Flammkuchen mit Mandelmus

Rezept für 2 Ovale Flammkuchen:


Teig:

  • 250g Mehl (Type 405)

  • 35g Olivenöl

  • 130g Wasser

  • 1/2TL Salz

Für den herzhaften Belag:

  • 2EL Mandelmus

  • ca.2 EL Wasser

  • 1 Spritzer Zitronensaft

  • 1 rote Zwiebel

  • ca.5-8St Champignons

  • 1 Stängel Lauchzwiebel

  • Salz, Pfeffer oder etwas Flammkuchengewürz

Für den süßen Belag:

  • 2EL Mandelmus

  • 1TL Agavendicksaft

  • 2-3St Pfirsiche

  • paar Erdbeeren( ca.4-5 Stück)

  • 2-3EL gehobelte Mandeln

  • Minze zum Dekorieren


Nützliche Helfer: Kleingeräte

Küchenutensilien und Zubehör findet ihr in meinem Amazon Shop.




Zubereitung:


Alle Zutaten für den Teig in den Mixtopf geben und 1min/Knetstufe verkneten. Teig umfüllen, zu einer Kugel formen, in Frischhaltefolie umwickeln und 30min kalt stellen.

Zwei Backbleche mit Backpapier auslegen und leicht bemehlen.

Danach den Teig halbieren, und auf die Bleche Oval dünn ausrollen.



Backofen auf 200°C Umluft vorheizen.


Für den herzhaften Belag, Mandelmus mit Wasser und Spritzer Zitronensaft verrühren. Mit Salz, Pfeffer würzen. Die Creme auf den Teig streichen.



Die Zwiebel abziehen, in Ringe schneiden.

Champignons sauber bürsten und in Scheiben schneiden.

Lauchzwiebel in Ringe schneiden und zur Seite stellen.

Zwiebel und Champignons auf dem Teig verteilen und mit etwas Salz, Pfeffer oder mit etwas Flammkuchengewürz bestreuen.



Für den süßen Belag, Mandelmus mit Agavensaft vermengen und auf den Teig streichen.

Pfirsiche vom Kern lösen und in feine Spalten schneiden.

Erdbeeren waschen, vom Grün befreien und in kleine Scheiben schneiden.

Pfirsiche im dachziegelartigem Muster auf den Teig legen, die Erdbeeren zwischen verteilen.

Mit gehobelten Mandeln bestreuen.



Beide Bleche in vorgeheizten Ofen ca.15-18min backen.

Nach dem backen, den herzhaften Fladen mit Lauchzwiebeln bestreuen und servieren.

Den süßen Fladen mit Minzblättern dekorieren und servieren.


Ich wünsche euch guten Appetit!

Beitrag enthält Werbung



 
Mit der Nutzung dieses Kommentar-Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden. Mehr in meiner Datenschutzerklärung *
Jofoodwerkstatt ist Teilnehmer des Amazon-Partnerprogramm, das zur Bereitstellung eines Mediums für Webseiten konzipiert wurde, mittels dessen durch die Platzierung von Partner-Links zu Amazon.de Entgelte verdient werden können.

Ähnliche Beiträge

Alle ansehen
bottom of page