Flammkuchen mit Bärlauch (TM)

Frühlingzeit....Bärlauchzeit. Wie ich den Duft von frischem Bärlauch mag, vielseitig und so lecker. Wenn du Bärlauch genauso so gerne ist, wird dir dieses Rezept bestimmt gut schmecken.

Flammkuchen, Bärlauch, Waldkräuter, Flammkuchen mit Bärlauch-Schmand belegt und mit Schafskäse überbacken
Flammkuchen mit Bärlauch

Für zwei Flammkuchen:


Teig:

  • 250g Mehl

  • 35g Olivenöl

  • 130g Wasser

  • 1/2 TL Salz

Belag:

  • 200g rote Zwiebel, in Ringe geschnitten

  • 1½EL Zucker

  • 1-2EL Balsamicoessig, dunkel

  • 50g Pinienkerne

  • ca.60-70g frische Bärlauchblätter

  • 200g Schmand (bei mir Laktosefrei)

  • Salz, Pfeffer

  • 100g Schafskäse, zerbröselt


Nützliche Helfer: Kleingeräte

Küchenutensilien und Zubehör findet ihr in meinem Amazon Shop.





Zubereitung