top of page

Biskuitrolle mit Erdbeerstückchen (TM)

Eine fluffige Erdbeerrolle für sommerliche Tage. Ich habe mich für eine cremige Mascarpone Füllung entschieden, die mit Raspel Schokolade und Erdbeerstückchen bestreut ist.

Den Kuchen habe ich in doppelter Ausführung gebacken, um ein Kreuz Muster zur erstellen, wir haben die Firmung unserer Tochter gefeiert.

Vielleicht ist das Muster auch eine Idee für eure nächste Taufe, Kommunion, Konfirmation oder Firmung (siehe Bild ganz unten)

Biskuitrolle mit Erdbeerstückchen und feiner Creme
Biskuitrolle mit Erdbeerstückchen


Rezept für eine Biskuitrolle:


Teig:

  • 5 Eier

  • 150g Zucker + 2 EL zum Bestreuen des Geschirrtuches

  • 1Pck Vanillezucker

  • 1 Prise Salz

  • etwas Vanillearoma

  • 150g Mehl

  • 1 TL Backpulver

Für die Füllung:

  • 300g kalte Sahne

  • 2Pck Sahnesteiffesteger

  • 250g Mascarpone

  • 50g Zucker

  • Saft und Abrieb einer 1/2 Zitrone

  • ca.80-100g Raspel Schokolade

  • ca.200g Erdbeeren, klein gewürfelt

Zum Einstreichen:

  • 200g kalte Sahne

  • 1Pck Sahnesteiffestiger

  • paar Erdbeeren

  • Minzblätter


Nützliche Helfer: Backunterlage

weitere Küchenutensilien und Backzubehör findet ihr in meinem Amazon Shop.




Zubereitung:


Ein Backblech mit Backpapier auslegen.

Backofen auf 200° Ober/Unterhitze vorheizen.


Rühraufsatz in den Mixtopf einsetzen. Eier, Zucker, Vanillezucker, Vanillearoma und eine Prise Salz in den Mixtopf geben, verschließen und 15min /40°C/Stufe3 aufschlagen.

Nach dieser Zeit Mehl und 1 TL Backpulver zufügen und 6sek/Stufe3,5 verrühren.

Rühraufsatz entfernen, eventuell die Mehlreste von den Seiten mit einem Spatel vorsichtig verrühren.


Teig auf das Backblech der mit Backpapier ausgelegt ist, gleichmäßig verteilen und auf der mittleren Schiene ca.10min backen.



In dieser Zeit ein Geschirrtuch mit 2EL Zucker bestreuen.

Mixtopf sauber machen.


Nach dem Backen den Kuchen auf das Geschirrtuch stürzen und das Backpapier abziehen. Mit Hilfe des Geschirrtuches den Kuchen vorsichtig einrollen und im Geschirrtuchtuch abkühlen lassen.



Für die Füllung:

Mascarpone, Zucker, Saft und Abrieb von einer 1/2 Zitrone in eine Schale mit einem Schneebesen glatt verrühren.

300g Sahne mit 2Pck Sahnefestiger mit dem Mixer steif aufschlagen.


Wenn du die Sahne mit den Mixtopf zubereiten möchtest:

*Dein Mixtopf muss sauber und trocken sein.

*Den Rühraufsatz einsetzen, die Sahne unter Sichtkontakt auf Stufe 3,5 schlagen.


Anschließend die Sahne unter das Mascarpone unterheben.


Die Biskuitrolle entrollen, und zuerst mit Creme bestrichen, mit Raspelschokolade und Erdbeerstückchen bestreuen und wieder aufrollen.



Zum Einstreichen der Rolle wird 200g Sahne mit 1Pck Sahnefestfestiger mit einem Mixer geschlagen und rundum die Rolle bestrichen und nach Wunsch dekoriert.


Für mindestens 2-3 Stunden kalt stellen.


Als Inspiration für Taufe, Firmung, Kommunion oder Konfirmation:



Guten Appetit!

Beitrag enthält Werbung



 
Mit der Nutzung dieses Kommentar-Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden. Mehr in meiner Datenschutzerklärung *
Jofoodwerkstatt ist Teilnehmer des Amazon-Partnerprogramm, das zur Bereitstellung eines Mediums für Webseiten konzipiert wurde, mittels dessen durch die Platzierung von Partner-Links zu Amazon.de Entgelte verdient werden können.

Ähnliche Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page