Apfelringe im Blätterteig

Die schnellen Apfelringe im Blätterteig passen zu jeden Anlass, ob schnell zum Kaffee/Tee, als Mitbringsel oder für eine Geburtstagsparty. Schnell gemacht und mit einer wunderschönen Optik, bestimmt ein Hingucker auf eurem Tisch.

Du kannst statt Hagelzucker auch Braunen Zucker verwenden, je nachdem was ihr zu Hause habt.

Apfelringe überbacken, Apfelringe im Blätterteig gewickelt, Apfelringe mit Hagelzucker gebacken, kleine Küchlein zum Kaffee/Tee
Apfelringe im Blätterteig

Rezept:

  • 1Pck.Blätterteigrolle, aus dem Kühlregal

  • 2-3St. Äpfel, geschält und entkernt

  • 1Eigelb

  • 1EL Milch

  • Hagelzucker

  • etwas Puderzucker, zum Bestäuben





Nützliche Helfer: Kleingeräte

Küchenutensilien und Zubehör findet ihr in meinem Amazon Shop.




Zubereitung:


Ein Backblech mit Backpapier auslegen.

Backofen auf 200°C Ober /Unterhitze vorheizen.