Zitronenspaghetti mit Garnelen (TM)

Eine leichte und einfache Zitronenpasta, die total lecker schmeckt und in weniger als 20min auf dem Tisch serviert wird.

Wenn du die Zitronensalzpaste aus meinen Grundrezepten gemacht hast, gibst du diese hinein, einfach eine flache EL Zitronensalzpaste.

Zitronenspaghetti mit Garnelen
Zitronenspaghetti mit Garnelen

Rezept:

  • ca. 350g Spaghetti

  • 1 Knoblauchzehe

  • ca. 30g Olivenöl

  • ca. 150g Sahne

  • 1 Zitrone (Abrieb und Saft davon)

  • Salz, Pfeffer

  • 1 gute Prise Chiliflocken

  • 2 EL frisch gehackte Petersilie

Für die Garnelen:

  • ca. 350 g Garnelen TK; aufgetaut

  • Etwas Olivenöl zum Anbraten

  • 2 Knoblauchzehen

  • je 1 Zweig Rosmarin und Thymian

  • Salz, Pfeffer

Zum Bestreuen:

  • frische Petersilie

  • optimal etwas Parmesan


Nützliche Helfer: Kleingeräte

Küchenutensilien und Zubehör findet ihr in meinem Amazon Shop.




Zubereitung: