Spinatrolle (TM)

Ob zum Brunch, Silvesterbuffet oder für Familienfeste. Die Spinatrolle ist schnell gemacht und braucht nur wenige Zutaten.

Wer kein Räucherlachs mag, kann die Rolle mit Kochschinken oder Putenbrust- Aufschnitt belegen.

Spinatrolle
Spinatrolle

Rezept:

  • 150g Spinatblätter

  • 2 Eier

  • 150g geriebener Käse (Mozzarella)

  • 1 gute Prise Salz

  • 1 gute Prise Pfeffer

  • 200g Frischkäse

  • Räucherlachs/Puten- Aufschnitt

  • etwas Kräutersalz





Nützliche Helfer: Kleingeräte

Küchenutensilien und Zubehör findet ihr in meinem Amazon Shop.





Zubereitung:


Spinatblätter locker in den Mixtopf geben (nicht stopfen) und 4sek/Stufe6 zerkleinern. Mit dem Spatel nach unten schieben. Eier, Mozzarella, Salz, Pfeffer zugeben und 7sek/Stufe5 vermengen.