top of page

Spaghetti Nester vom Blech

Spaghetti Nudel als Nester? Ich kannte überbackene Spaghetti in Muffinform, aber die Idee mit einem in der Mitte platzierten Ei hat mich neugierig gemacht und so habe ich für uns paar Nudelnester im Ofen zubereitet.

Dazu wurde ein frischer Salat serviert.

Spaghetti Nester vom Blech
Spaghetti Nester vom Blech


Rezept für 4 Stück:

  • 200g Spaghetti

  • 1 Knoblauchzehe, fein gehackt

  • ca.80g Sahne

  • ca.100g geriebenen Mozzarella

  • 6 Eier

  • Pfeffer

  • 1 gute Prise Muskat

  • etwas Kräutersalz

  • eventuell etwas Pasta Gewürz

  • 1EL frisch gehackter Petersilie

  • ca.TK 80-100g Spinat

  • etwas Basilikum zum Dekorieren


Nützliche Helfer: Kleingeräte

Küchenutensilien und Zubehör findet ihr in meinem Amazon Shop.




Zubereitung:


Ein Backblech mit Backpapier auslegen.


Einen großen Topf mit Salzwasser zum kochen bringen. Spaghetti zugeben und ca.8min bissfest kochen. Danach die Nudeln abgießen, in einem Sieb abtropfen lassen und bisschen abkühlen lassen.

Den Spinat in einen Topf mit etwas Wasser (bei der geringen Spinat Menge habe ich 1EL Wasser dazugegeben) auf dem Herd köcheln lassen.


In einer Schüssel 2 Eier mit Sahne verquirlen. Mozzarella, fein gehackten Knoblauch, Kräutersalz, Pfeffer, gehackte Petersilie und Muskat zugeben und miteinander verrühren.

Spaghetti zur der Eier-Käse-Mischung zugeben und alles vermengen.


Den Backofen auf 180°C Umluft vorheizen.


Aus der Masse mit Hilfe einer Gabel 4 Nester aufdrehen und auf ein mit Backpapier belegtes Backblech setzen und je eine kleine Mulde in der Mitte drücken.

In zwei Nester das Spinat verteilen und leicht andrücken, so dass noch Platz für Ei dableibt.

Nacheinander die Eier einzeln aufschlagen, dabei nicht das ganze Eiweiß geben und je in ein Nest gleiten lassen.


Die Nester im Ofen geben für ca.12-15min backen, bis das Ei gestockt ist.

Mit frischem Basilikum garnieren und servieren.


Die Nester schmecken warm und kalt.



Guten Appetit!

Beitrag enthält Werbung



 
Mit der Nutzung dieses Kommentar-Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden. Mehr in meiner Datenschutzerklärung *
Jofoodwerkstatt ist Teilnehmer des Amazon-Partnerprogramm, das zur Bereitstellung eines Mediums für Webseiten konzipiert wurde, mittels dessen durch die Platzierung von Partner-Links zu Amazon.de Entgelte verdient werden können.

Ähnliche Beiträge

Alle ansehen

Kommentare


bottom of page