top of page

Schnelle Frühstücksbrötchen (TM)

Frische Hefebrötchen zum Frühstück, ohne Gehzeit. Schnelle knusprige Brötchen die innen weich sind. Der Teig muss nur geknetet, geformt, eingeschnitten und gebacken werden und dann kann der Tag entspannt beginnen.

Frühstücksbrötchen mit einem Sternmuster
Frühstücksbrötchen



Rezept für 10 Brötchen:

  • 300g Wasser, lauwarm

  • 20g frische Hefe

  • 1TL Zucker oder Honig

  • 530g Mehl (550)

  • 1TL Salz

  • 2TL Backmalz






Nützliche Helfer: Backunterlage

weitere Küchenutensilien und Backzubehör findet ihr in meinem Amazon Shop.




Zubereitung:


Wasser, Hefe und Zucker/Honig in den Mixtopf geben und 3min/37°C/Stufe 2 erwärmen.


Die restlichen Zutaten zugeben und alles 3min/ Knetstufe verkneten.


Teig auf eine bemehlte Arbeitsfläche geben und auf 10 Teigportionen aufteilen. Jeden Teigling zu Brötchen formen und ein gewünschtes Muster einschneiden.


Die Teigbrötchen auf ein Blech, der mit Backpapier ausgelegtes ist, platzieren.


Backofen auf 220°C/Ober/Unterhitze vorheizen und eine Feuerfeste Schale mit Wasser in den Ofen stellen.


Die Brötchen mit Wasser besprühen und ca.30min backen.


Mein Tipp: Ihr könnt natürlich vor dem backen die Brötchen mit Saaten eurer Wahl bestreuen.


Guten Appetit!

Beitrag enthält Werbung



 
Mit der Nutzung dieses Kommentar-Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden. Mehr in meiner Datenschutzerklärung *
Jofoodwerkstatt ist Teilnehmer des Amazon-Partnerprogramm, das zur Bereitstellung eines Mediums für Webseiten konzipiert wurde, mittels dessen durch die Platzierung von Partner-Links zu Amazon.de Entgelte verdient werden können.

Ähnliche Beiträge

Alle ansehen
bottom of page