top of page

Puten Röllchen (TM)

Puten Röllchen mit Frischkäse und Tomatensauce. Ein leckeres Familienessen, für klein und groß, der sehr einfach in der Zubereitung ist.

Puten Röllchen
Puten Röllchen

Rezept für ca.4-5 Personen:


Für das Fleisch:

  • 6 St. Puten Schnitzel

  • Salz, Pfeffer

  • etwas Paprikapulver, edelsüß

  • 1Knoblauchzehe oder 1 TL Grundstockpaste

  • 175g Kräuterfrischkäse

  • Basilikumblätter

  • etwas Rapsöl zum Anbraten

Für die Sauce:

  • 400g Wasser

  • 260g stückige Tomaten aus der Dose

  • 1 TL Gemüsebrühe oder Gemüsepaste

  • 1/2 TL Pfeffer

  • 1/2 TL Salz

  • 1TL 6 Kräuter Mix TK; oder italienische Kräuter

  • 1 EL Speisestärke

Weitere Zutaten:

  • ca.350g Champignons

  • ca.200g-250g Kaisergemüse TK

  • ca.650-700g Kartoffeln, vorwiegend festkochende


Nützliche Helfer: Kleingeräte

Küchenutensilien und Zubehör findet ihr in meinem Amazon Shop.




Zubereitung:


Das Fleisch waschen und trocken tupfen.


Als Hilfe legt bitte einen größeren Gefrierbeutel auf das Fleisch, damit vermeidest du das der Fleischsaft umher spritz und kleine Fleischstücke am Fleischklopfer hängen bleiben, dann mit Fleischklopfer mit etwas Druck klopfen lassen.


Mit etwas Salz, Pfeffer und Paprikapulver würzen.

Eine Knoblauchzehe pressen oder 1TL Grundstockpaste mit Frischkäse vermengen.

Die Puten-Schnitzel mit Frischkäse bestreichen, mit paar Basilikumblättern belegen, zusammen einrollen und mit Holzspießen befestigen.



In eine Pfanne etwas Rapsöl geben und das Fleisch von beiden Seiten kurz anbraten.



Danach das Fleisch in das Varoma legen. Bitte lasst in der Mitte einen Schlitz damit der Dampf durch kommen kann. Nach Bedarf das Fleisch zusätzlich im Einlegeboden verteilen.


Kartoffeln schälen, in mundgerechte Stücke schneiden und in das Garkörbchen geben.



In den Mixtopf Wasser, stückige Tomaten, Gemüsepaste, Salz, Pfeffer und Kräuter geben.



Das Garkörbchen mit Kartoffeln einhängen. Mixtopfdeckel auflegen, Varoma mit Fleisch aufsetzen, Einlegeboden mit Kaisergemüse draufsetzen. Alles verschließen und das ganze 35min/Varoma/Stufe1 garen.


In dieser Zeit Champignons bürsten, in mundgerechte Stücke schneiden und in einer Pfanne mit etwas Öl anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen.



Nach der Garzeit, Varoma, Einlegeboden und das Garkörbchen zu Seite stellen und warm halten.


Speisestärke mit etwas Wasser vermengen und in den Mixtopf zu der Sauce zufügen und 2min/90°C/Stufe 2 etwas andicken.



Danach alles zusammen servieren.



Guten Appetit!

Beitrag enthält Werbung



 
Mit der Nutzung dieses Kommentar-Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden. Mehr in meiner Datenschutzerklärung *
Jofoodwerkstatt ist Teilnehmer des Amazon-Partnerprogramm, das zur Bereitstellung eines Mediums für Webseiten konzipiert wurde, mittels dessen durch die Platzierung von Partner-Links zu Amazon.de Entgelte verdient werden können.

Ähnliche Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page